rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/mini-quiche-ziegenkaese-feigen/
Mini-Quiche mit Ziegenkäse & Feigen

Mini-Quiche mit Ziegenkäse & Feigen

Gesamt: 2 h 5 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Mini-Quiche mit Ziegenkäse & Feigen

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Sie benötigen
    Frischhaltefolie

    Die kalte Butter in kleine Stücke schneiden und mit Mehl, einem Ei und einer Prise Salz verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank legen.

  2. Sie benötigen
    Muffinblech

    Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Muffinform einfetten. Den Teig 3-4 mm dünn ausrollen und mit einem Glas von ca. 8-9 cm Durchmesser Kreise ausstechen. Die Kreise in die Form legen und leicht andrücken.

  3. Sahne, Ziegenfrischkäse und die restlichen Eier verquirlen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Die Blättchen von der Hälfte des Thymian abzupfen und unter die Masse rühren. Jede Feige in 4-5 Scheiben schneiden.

  4. Sie benötigen
    Muffinblech

    Die Masse in die Förmchen füllen und 10 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, mit Feigen belegen und mit 1 EL Honig beträufeln. Weitere 10 Minuten backen. Komplett auf einem Kuchengitter abkühlen lassen und vorsichtig aus der Form nehmen. Mit etwas Thymian garnieren und mit dem restlichen Honig beträufeln.

Susanne Schanz
Susanne Schanz
Köchin & Food-Stylistin

Wenn Sie möchten, dass die Quiche noch intensiver nach Ziegenkäse schmeckt, machen Sie nur die Hälfte der Füllung und belegen die Quiche vor dem Backen mit je einer Scheibe von einer Ziegenkäserolle.

Susanne Schanz
Köchin & Food-Stylistin

Ich arbeite als Food- und Propstylistin in der REWE-Küche, in der die Rezepte für die Website zubereitet und danach fotografiert werden. Meine Arbeit in einem tollen Team finde ich abwechslungsreich und herausfordernd. Und sehr befriedigend, wenn man sieht, was man am Tag Schönes (und Leckeres) geschafft hat.

Immer in meinem Vorratsschrank:
Linsen, Zitrone, Butter, Käse, Feigensenf, Wein

Meine Lieblingsfilme rund ums Essen und Kochen:
Chocolat, Kiss the cook, Madame Mallory und der Duft von Curry, Soul Kitchen, Lunchbox, Bella Martha

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    237kcal
  • Eiweiß
    5g
  • Fett
    16g
  • Kohlenhydrate
    20g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Natrium
    49,0mg
  • Chlorid
    85,7mg
  • Kalium
    109,0mg
  • Calcium
    36,2mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Stück/Stücke
  • 125 g Butter
  • 250 g Mehl
  • 3 Eier
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • 200 g Sahne
  • 150 g Ziegenfrischkäse
  • 4 Stiel(e) Thymian
  • 3 frische Feigen
  • 2 TL Honig
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Benötigte Utensilien für dieses Rezept

  • Frischhaltefolie
  • Muffinblech