REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Pizza-Rosen

Pizza-Rosen

Gesamtzeit40 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

7 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Muffinform
    • Papier-Muffinförmchen

    Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Das Mini-Muffinblech mit geölten Papierförmchen auslegen. Die passierten Tomaten mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen.

  • Du brauchst
    • Nudelholz

    Den Pizzateig der Länge nach ausrollen und von oben nach unten halbieren. Beide Hälften in je 6 Streifen schneiden. Die Streifen mit einem Nudelholz etwas flacher rollen und mit passierten Tomaten bestreichen.

  • Die Salamischeiben je nach größe halbieren und leicht überlappend auf die Teigstreifen legen, so dass ein Teil der Salami oben etwas überstehen. Den Käse auf die Salami streuen, die Teigstreifen aufrollen und in die Formen setzen.

  • Die Pizzarosen in 20-25 Minuten goldbraun backen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie86 kcal4 %
Eiweiß3.28 g6 %
Fett4.57 g6 %
Kohlenhydrate8.3 g3 %
Natrium141 mg26 %
Chlorid229 mg28 %
Kalium231 mg12 %
Phosphor41.2 mg6 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Pizzarosen sehen nicht nur schön aus, sie sind auch im handumdrehen gemacht. Für mehr Abwechslung kannst du die Salami zum Beispiel gegen gekochten Schinken austauschen und für eine vegetarische Version eignen sich Tomatenscheiben. Wer kein Mini-Muffinblech hat, kann die Pizzarosen auch in einem normalen 12er Muffinblech backen.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen