REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/mexikanische-fruehstueckseier-huevos-rancheros/
Huevos rancheros: herzhafte, mexikanische Frühstückseier

Huevos rancheros: herzhafte, mexikanische Frühstückseier

Gesamt: 40 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(30)
Einfach

Huevos rancheros: herzhafte, mexikanische Frühstückseier

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken, Paprika und Chilischoten waschen, entkernen und fein würfeln.

  2. Öl in einer großen, tiefen Pfanne erhitzen, dann Zwiebeln, Knoblauch, Paprika, Chili und die Lorbeerblätter darin 15 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann die gehackten Tomaten dazu geben. Aufkochen lassen, dann die Hitze reduzieren und ca. 5 Minuten einkochen lassen, bis eine dickflüssige, stückige Tomatensoße entstanden ist. Erneut mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. Die Fleischtomaten in Scheiben schneiden und auf die Tomatensoße legen, leicht in die Soße hineindrücken. Mit einem Löffel dann sechs Mulden in die Soße drücken und die Eier zügig eins nach dem anderen in die Mulden schlagen. Salzen und pfeffern, dann einen Deckel auflegen und je nach Geschmack 3-4 Minuten garen.

  4. In der Zwischenzeit die Tortilla-Fladen im Ofen oder in der Mikrowelle erwärmen.

  5. Je einen Tortilla-Fladen auf einen Teller geben, ein Ei samt Soße darauf verteilen, einen Klecks Schmand dazu geben und sofort servieren.

Julia Windhövel
Julia Windhövel
Food-Redakteurin

“Huevos rancheros” ist Spanisch und heißt übersetzt “Eier nach Rancher-Art” – ein herzhaft-rustikales Gericht, das in Mexiko als Frühstück serviert wird.

Julia Windhövel
Food-Redakteurin

Als Food-Redakteurin überlege ich mir täglich neue kreative Rezepte und Inhalte rund ums Thema Ernährung. Außerdem erstelle ich Infoseiten für die Produktpartner in unserem Küchenfreunde-Bereich.

Wenn ich einen Foodtruck hätte...
wäre dieser randvoll gepackt mit den tollsten Frühstücksleckereien aus Italien: Mit Pudding oder Pistaziencreme gefüllte Hörnchen, süße Krapfen … und dazu natürlich der perfekte Espresso oder Cappuccino!

Meine lustigste Küchenpanne:
Dessert-hungrige Gäste im Nacken - und ich verwechsle bei der Zabaione Zucker und Salz ...

Viel Spaß beim Nachkochen!

Sie suchen noch mehr Ideen für ein ausgewogenes Frühstück? Während der Woche muss es morgens einfach schnell gehen? Am Wochenende hat sich die Familie zum Brunch angekündigt? Entdecken Sie hier neue Frühstücksideen für jeden Anlass!
>Artikel lesen

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    221kcal10%
  • Eiweiß
    10g19%
  • Fett
    13g18%
  • Kohlenhydrate
    16g5%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    434.0μg54%
  • Vitamin C
    86.5mg86%
  • Calcium
    69.5mg7%
  • Magnesium
    30.5mg8%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte.

Portionen
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 rote Paprika
  • 2 Chilischoten
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 3 Lorbeerblätter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Dose(n) stückige Tomaten (800 g)
  • 2 Fleischtomaten
  • 6 Eier
  • 6 Tortilla-Fladen
  • 1 Becher Schmand
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Weitere interessante Inhalte


RDK Promotion Large

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anzubieten und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen (auch zu einem Opt-out) finden Sie unter Details Details ansehenZustimmen