• rewe.de
  • Jobs bei REWE
https://www.rewe.de/subNavi/0/

Mediterrane Blätterteigtartelettes

128 Bewertungen
Mediterrane Blätterteigtartelettes

Gesamtzeit40 Minuten

Zubereitung20 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 Packung(en) frischer Blätterteig
    • 1 Zehe(n) Knoblauch
    • 1.5 Stiel(e) Oregano
    • 1.5 Stiel(e) Basilikum
    • 50 ml Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer

    Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Blätterteig in 12 gleich große Quadrate schneiden. Den Knoblauch schälen und mit der Hälfte der Kräuter fein hacken. Mit dem Olivenöl vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Du brauchst
    • Backpinsel
    Zutaten
    • 1 Zuchhini
    • 200 g Cherrytomaten
    • 100 g Feta

    Die Zucchini waschen und in dünne Scheiben hobeln. Die Tomaten in Scheiben schneiden. Das Gemüse mit dem Kräuteröl bestreichen und auf die Blätterteigquadrate legen. Den Feta zerbröseln und über den Tartelettes verteilen und ca. 20 Minuten backen.

  • Zutaten
    • 1.5 Stiel(e) Oregano
    • 1.5 Stiel(e) Basilikum

    Die restlichen Kräuter hacken und die ausgekühlten Tartelettes damit garnieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie163 kcal7 %
Eiweiß2.8 g5 %
Fett13.4 g18 %
Kohlenhydrate8.4 g3 %
Calcium29.9 mg3 %
Magnesium8.2 mg2 %
Eisen0.3 mg2 %
Jod8.1 μg5 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Diese Blätterteigtartelettes sind schnell gemacht und perfekt als Fingerfood geeignet. Deiner Fantasie sind bei der Auswahl des Belags keine Grenzen gesetzt. Probiere doch auch mal, den Blätterteig dünn mit Crème fraîche zu bestreichen und mit dünn gehobelten Champignons und Thymian zu belegen.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion