rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/matjes_hausfrauenart/
Matjes Hausfrauenart

Matjes Hausfrauenart

Gesamt: 20 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(4)
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Matjesfilet in einer Schüssel Wasser gut wässern. Aus Sahne, Saurer Sahne, Mayonnaise und Gewürzgurkenwasser eine Sauce rühren. Mit frisch gemahlenem Pfeffer, Wacholderbeeren, Senfkörnern, Lorbeerblättern und Zucker würzen. Salz ist nicht erforderlich, da der Matjes noch genügend Salz in die Sauce abgibt.

  2. Die sauren Äpfel schälen, von Kernen befreien, in dünne Scheiben schneiden und unter die Sauce mischen. Zwiebeln und Gewürzgurken in feine Scheiben schneiden und beides in die Sauce geben.

  3. Den Matjes trocken tupfen und unter die Sauce heben. Der Matjes sollte ca. 2 Stunden gut durchziehen.

Sophie
Sophie

Matjes lässt sich gut vorbereiten und ist bis zu drei Tage im Kühlschrank haltbar.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Schlagwörter


* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte.

Personen
  • 400 g Matjesfilet
  • 150 g Sahne
  • 150 ml saure Sahne
  • 3 EL Mayonnaise
  • 3 EL Gewürzgurkenwasser
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 TL Wacholderbeeren
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 TL Zucker
  • 2 Apfel
  • 2 EL Apfelsaft
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Gewürzgurken
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anzubieten und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen (auch zu einem Opt-out) finden Sie unter Details Details ansehenZustimmen