• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Mandarinen Quark Torte

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    7 Bewertungen
    Gesamtzeit4:25 Stunden
    Zubereitung50 Minuten
    SchwierigkeitMittel
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 12 Stücke
    12 Stücke

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Springform 26 cm
    • Handmixer
    • Tortenring

    Zubereitung

      • Springform 26 cm
      • Butter für die Form
      • Paniermehl zum Ausstreuen

      Den Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Springform (26 cm Durchmesser) einfetten und mit Paniermehl ausstreuen.

      • Handmixer
      • 75 g Butter (weich)
      • 75 g Zucker
      • 1 Päckchen Bourbon Vanillezucker
      • 1 Prise(n) Salz
      • 2 Eier (Größe M)
      • 125 g Weizenmehl Type 405
      • 1 TL Backpulver

      Die weiche Butter mit 75 g Zucker, Vanillezucker und Salz mit den Schneebesen des Handrührgeräts oder der Küchenmaschine schaumig schlagen. Nacheinander die Eier dazugeben und einzeln jeweils gründlich unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und ebenfalls unterrühren.

    1. Den Teig in die Form füllen, glatt streichen und im Ofen in 20–25 Minuten goldbraun backen. Herausholen, nach 10 Minuten aus der Form lösen und komplett auskühlen lassen.

      • Handmixer
      • 12 Blatt Gelatine
      • 1 Dose(n) Mandarinen (groß, Abtropfgewicht 480 g)
      • 400 ml Sahne
      • 500 g Quark (Magerstufe)
      • 100 g Zucker
      • 0.5 TL Bio Zitronenabrieb

      Die Gelatine nach Packungsanweisung in kaltem Wasser einweichen. Die Mandarinen abgießen, den Saft dabei auffangen. Die Sahne steif schlagen. Den Quark mit dem restlichen Zucker (100 g) und dem Zitronenabrieb cremig rühren.

    2. 60 ml von dem aufgefangenen Mandarinensaft erwärmen, die Gelatine ausdrücken und darin auflösen. Einige EL der Quarkcreme zum Temperieren dazugeben und unterrühren, dann diese Gelatinemischung in die Quarkcreme rühren. Die Sahne unterheben.

      • Tortenring
      • 100 g Raspelschokolade (weiß)

      Einen Tortenring oder den gesäuberten Springformrand um den Boden legen und die Mandarinenschnitze darauf verteilen. Mit der Quark-Sahne-Füllung bedecken und dekorativ mit der Raspelschokolade bestreuen. Für mindestens 3 Stunden kühl stellen.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie375 kcal17 %
    Kohlenhydrate38.9 g13 %
    Fett5 g7 %
    Eiweiß10.8 g20 %
    Vitamin B20.25 mg21 %
    Niacin2.2 mg17 %
    Calcium108 mg11 %
    Eisen0.6 mg4 %

    Tipp

    Bereite diese cremige Torte doch einmal mit frischen Erdbeeren anstelle der Mandarinen zu und mache sie mit einem Erdbeer-Swirl zu einem echten Hingucker! Dafür die Creme wie beschrieben auf dem mit Erdbeeren belegten Tortenboden verteilen und etwa 150 ml fertige Erdbeersauce oder selbst gemixtes Erdbeerpüree daraufklecksen. Mit einer Gabel Spiralen durch die Creme ziehen, sodass sich die Erdbeersauce in Swirls verteilt.

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
    Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
    Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.

    Newsletter abonnieren

    Vorschläge unserer Redaktion

    Mohnkuchen vom Blech
    Erdbeer-Sahne-Torte

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Dein REWE Newsletter
    Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.