• rewe.de
  • Jobs bei REWE
https://www.rewe.de/subNavi/0/

Lila Gewürz-Sauerkraut

Eine Bewertung
Lila Gewürz-Sauerkraut

Gesamtzeit20 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 Kopf Weißkohl
    • 1 Kopf Rotkohl
    • 4 TL Salz
    • 2 TL Koriandersaat
    • 1 TL Kümmel
    • 10 Wacholderbeeren

    Strunk der beiden Kohlsorten herausschneiden. Die Blätter ablösen, waschen und in feine Streifen schneiden. Dann einsalzen und kräftig durchkneten. Gewürze zufügen und den Kohl für 1 Tag bei Zimmertemperatur offen stehen lassen. Dabei hin und wieder umwälzen.

  • Du brauchst
    • Einmachglas
    • Mulltuch/Passiertuch
    • Stein

    Den Kohl nun in ein hohes Gefäß geben, etwas andrücken und so viel Wasser zufügen, dass der Kohl bedeckt ist. Ein Mulltuch auflegen und beschweren (zum Beispiel mit einem sauberen Stein), sodass der Kohl von Wasser bedeckt ist.

  • Den Kohl für 2 bis 4 Wochen an einem dunklen Ort fermentieren lassen. Das Sauerkraut ist fertig, wenn die Flüssigkeit deutlich pink ist und angenehm säuerlich schmeckt. Sollte es zu sauer geworden sein, kann das Sauerkraut auch ein wenig in Wasser gelegt werden, um die Säure zu mildern. Dann abgießen und weiterverarbeiten.

Dies ist ein Rezept aus der Herbstausgabe 2018 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nach ca. zwei bis vier Wochen ist das Sauerkraut fertig fermentiert.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie232 kcal11 %
Eiweiß11.7 g21 %
Fett1.6 g2 %
Kohlenhydrate53.5 g18 %
Calcium349 mg35 %
Magnesium124 mg33 %
Folat249 µg62 %
Ballaststoffe22.2 g74 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Die Zutaten reichen für etwa 1 kg Sauerkraut.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion