REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Lavendel-Eis

Lavendel-Eis

Gesamtzeit1:15 Stunde

Zubereitung15 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

2 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Sieb

    Honig, Lavendelblüten und Sahne in einem Topf zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen, abdecken und abkühlen lassen. Abgedeckt für 1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen und dann durch ein Sieb gießen.

  • Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark auskratzen. Mit Lavendel-Sahne und Kondensmilch mischen. Etwas Lebensmittelfarbe unterrühren sodass eine helle Lilafärbung entsteht.

  • Du brauchst
    • Eismaschine

    Die Mischung in einer Eismaschine durchfrieren lassen. In Schälchen oder Eiswaffeln servieren und mit frischen Lavendelzweigen garnieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie488 kcal22 %
Eiweiß6.08 g11 %
Fett42.1 g56 %
Kohlenhydrate24.1 g8 %
Chlorid177 mg21 %
Calcium225 mg23 %
Kalium292 mg15 %
Natrium85.2 mg15 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Ohne Eismaschine geht es auch: Dafür die Mischung in einer flachen Form ca. 6 Stunden lang einfrieren, dabei gelegentlich umrühren.

Ökotrophologin / Ernährungsberaterin
Anja Corvin

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen