rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/laktosefreier-suess-salziger-nussknusper/
Laktosefreier süß-salziger Nussknusper

Laktosefreier süß-salziger Nussknusper

Gesamt: 35 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Laktosefreier süß-salziger Nussknusper

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Backofen auf 180 Grad (Ober-/ Unterhitze) vorheizen, ein Silikon-Muffinblech bereitstellen (wenn Sie ein normales Muffinblech verwenden, müssen die Böden der Mulden mit Backpapier ausgelegt werden).

  2. Die Nüsse zusammen mit dem Ahornsirup, Chilipulver, Vanillezucker und Salz in einer Schüssel vermengen, dann gleichmäßig auf die Muffinformen verteilen und mit einem Löffel leicht nach unten drücken. Keine Angst, die Masse sieht jetzt zwar so aus, als würde sie nie zusammenhalten - das ändert sich dann aber beim Backen.

  3. Muffinblech für 10 Minuten in den Ofen schieben. Wenn der Nussknusper aus dem Ofen kommt, köchelt der Ahornsirup. Die Meersalzflocken über den Nussknusper streuen und vollständig auskühlen lassen.

Julia Windhövel, Food-Redakteurin
Julia Windhövel, Food-Redakteurin

Bewahren Sie den Nussknusper in einer luftdicht verschlossenen Box auf, sonst wird er ganz schnell weich.

Viel Spaß beim Nachkochen!

* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Stück/Stücke
  • 120 g gemischte Nüsse
  • 4 EL Ahornsirup
  • 0,50 TL Chilipulver
  • 0,50 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise(n) Salz
  • 0,50 TL Meersalzflocken
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Benötigte Utensilien für dieses Rezept

  • Muffinblech