REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Laktose- und glutenfreier Käsekuchen mit Streuseln

Laktose- und glutenfreier Käsekuchen mit Streuseln

Gesamtzeit2:30 Stunden

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 12 Stücke

12 Stücke

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Springform 26 cm
  • Handrührgerät

Zubereitung

  • Zutaten

    • 150 g REWE frei von Mehlmischung
    • 50 g gemahlene Mandeln
    • 1 Prise(n) Salz
    • 1 Vanilleschote
    • 50 g Zucker
    • 1 Ei
    • 80 g Margarine (kalt)

    150 g Mehlmischung, gemahlene Mandeln und Salz verrühren. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark auskratzen. Mark zusammen mit 50 g Zucker und 1 Ei zum Mehl geben. 80 g Margarine in Stücken zugeben und alles schnell zu einem glatten Teig kneten. 1 Stunde im Kühlschrank kalt stellen.

  • Du Brauchst

    • Springform 26 cm

    Teig auf dem Boden einer gefetteten Springform (26 cm) ausrollen und einen Rand hochziehen. In den Kühlschrank stellen.

  • Du Brauchst

    • Handrührgerät

    Zutaten

    • 2 Eier
    • 150 g Zucker
    • 1 Bio-Zitrone
    • 500 g REWE frei von Speisequarkzubereitung
    • 200 g REWE frei von H-Schlagsahne
    • 1 Paeckchen Puddingpulver (Vanillegeschmack, glutenfrei)

    Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. 2 Eier mit 150 g Zucker schaumig rühren. Zitrone heiß waschen, abtrocknen und Schale abreiben. Abrieb zusammen mit Quark, Sahne und Puddingpulver zur Ei-Zuckermischung geben und glatt rühren. Die Masse auf dem Mürbeteigboden verteilen. 

  • Zutaten

    • 100 g REWE frei von Mehlmischung
    • 50 g Zucker
    • 40 g Margarine (kalt)

    100 g Mehlmischung und 50 g Zucker verrühren. 40 g Margarine in Stücken zugeben, schnell mit den Händen zu Streuseln kneten und auf dem Käsekuchen verteilen. Ca. 70 Minuten auf der untersten Schiene backen, ggf. mit Backpapier abdecken, falls der Kuchen zu dunkel wird. Im Backofen mit leicht geöffneter Tür auskühlen lassen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie369 kcal17 %
Kohlenhydrate44.7 g15 %
Fett17.1 g23 %
Eiweiß9.2 g17 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Käsekuchen sollte immer mit nur leicht geöffneter Ofentür im Backofen auskühlen, damit er nach dem Backen nicht zusammenfällt. Dafür am besten einen Kochlöffelstiel in die Ofentür stecken.
 

Ökotrophologin
Diane Buckstegge

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen