• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Konfetti Donuts

8 Bewertungen
Konfetti Donuts

Gesamtzeit1 Stunde

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

3 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Donutblech
  • Zestenreibe
  • Handmixer
  • Spritzbeutel
  • Spritztülle(n)

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Donutblech
    • Zestenreibe
    • Handmixer
    Zutaten
    • Fett für die Form
    • 1 Bio Zitrone
    • 1 Ei (Größe M)
    • 80 g Zucker
    • 1 Paeckchen Bourbon Vanillezucker
    • 50 ml Sonnenblumenöl
    • 150 g Mehl
    • 1 Paeckchen Backpulver
    • 1 Prise(n) Salz
    • 100 ml Milch

    Ein 12er Donutblech (Silikon!) fetten. Zitrone waschen, Schale abreiben und Saft auspressen. Ei mit Zucker und Vanillezucker dickcremig aufschlagen. Öl zufügen. Mehl, Backpulver und Salz mischen und zusammen mit Milch, Zitronensaft und -schale unterrühren.

  • Du brauchst
    • Spritzbeutel
    • Spritztülle(n)
    Zutaten
    • Konfetti-Streusel

    Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Teig in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen. Die Hälfte des Teiges gleichmäßig in die Donut-Mulden spritzen, glatt streichen und je 0,5 TL Konfetti-Streusel darauf verteilen. Dann mit dem restlichen Teig bedecken und die Donuts ca. 10 Minuten backen.

  • Zutaten
    • 250 g Puderzucker

    Donuts abkühlen lassen. Aus Puderzucker und wenig Wasser oder Zitronensaft einen dickflüssigen Zuckerguss anrühren. Guss auf den Donuts verteilen und mit reichlich Konfetti-Streuseln bestreuen. Trocknen lassen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie215 kcal10 %
Kohlenhydrate40.7 g14 %
Fett4.66 g6 %
Eiweiß2.19 g4 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wenn es schneller gehen soll, kannst du die Streusel auch vorsichtig unter den Teig heben und dann den Teig direkt ins Donutblech füllen. Dann ist das Konfetti allerdings überall im Teig und nicht nur mittig.

Food Stylistin & Ökotrophologin
Anne Lippert

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion