REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Kokos-Milchreis

Kokos-Milchreis

Gesamtzeit1:30 Stunde

Zubereitung20 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 500 ml REWE Beste Wahl Kokosmilch
    • 250 ml Wasser
    • 125 g Milchreis
    • 1 Prise(n) Salz
    • 1 Vanilleschote

    Kokosmilch, Wasser, Reis und Salz in einen Topf geben. Vanilleschote der Länge nach halbieren, Mark herauskratzen und mit der Schote zu den anderen Zutaten geben. Den Backofen auf 120 °C vorheizen.

  • Den Milchreis unter gelegentlichem Rühren langsam aufkochen. Bei geringer Hitze und geschlossenem Deckel 5 Minuten ziehen lassen. Umrühren und mit geschlossenem Deckel in den Ofen stellen. Ofen abschalten. Nach ca. 1 Stunde den Milchreis aus dem Ofen nehmen.

Dies ist ein Rezept aus der Frühjahrsausgabe 2016 unseres Kundenmagazins FRISCH & GUT.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie699 kcal32 %
Eiweiß10.4 g19 %
Fett46.1 g61 %
Kohlenhydrate68.3 g23 %
Calcium48.4 mg5 %
Magnesium70.2 mg19 %
Eisen4 mg29 %
Ballaststoffe12.9 g43 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Das Garen des Kokosmilch-Reis im Backofen verhindert Anbrennen und Überkochen. Geübtere Köche können den Kokosmilch-Reis natürlich auch unter Aufsicht auf der Herdplatte auf kleinster Stufe bei regelmäßigem Rühren fertig quellen lassen. Dazu schmeckt Rhabarberkompott.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen