• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Klassische Lasagne

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    Gesamtzeit1:30 Stunden
    Zubereitung45 Minuten
    SchwierigkeitMittel
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Portionen
    4 Portionen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Sieb
    • Küchenreibe
    • Auflaufform (ca. 25 x 20 x 5 cm)

    Zubereitung

    Video-Anleitung
      • Sieb
      • 1 Zwiebel
      • 2 Nelken
      • 1 Lorbeerblatt
      • 600 ml Milch

      1 Zwiebel schälen mit Nelken spicken und mit dem Lorbeerblatt zur Milch geben. Milch aufkochen und bei geschlossenem Deckel ca. 20 Minuten ziehen lassen. Danach Milch durch ein Sieb gießen.

      • 2 Zwiebeln
      • 1 Knoblauchzehe
      • 2 EL Öl
      • 500 g gemischtes Hackfleisch
      • 125 ml Rotwein
      • 2 Dose(n) geschälte Tomaten
      • Salz
      • Pfeffer
      • 1 Prise(n) Zucker
      • 1 TL getrockneter Oregano

      Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. 2 El Öl in einem weiten Topf erhitzen und das Hackfleisch darin krümelig braten. Zwiebeln und Knoblauch zugeben und ca. 2 Minuten mitbraten. Mit Rotwein ablöschen. Tomaten zugeben, kurz aufkochen und mit Salz, Pfeffer, einer Prise Zucker sowie Oregano würzen und 20 Minuten köcheln lassen.

      • Sieb
      • Küchenreibe
      • 60 g Butter
      • 60 g Weizenmehl Type 405
      • Salz
      • Pfeffer
      • Muskat
      • 250 g Büffelmozzarella
      • 50 g Parmesan

      Butter in einem Topf schmelzen und Mehl darübersieben. Schnell verrühren, sodass keine Klümpchen entstehen. Milch langsam zugießen und verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Unter Rühren aufkochen und ca. 15 Minuten bei schwacher Hitze köcheln, dabei ab und zu umrühren. Mozzarella würfeln und Parmesan fein reiben.

      • Auflaufform (ca. 25 x 20 x 5 cm)
      • 12 Blätter Pasta Lasagne

      Eine Auflaufform (20 x 20 cm) mit 1 EL Öl fetten. 4 EL der Hacksoße in der Form verteilen. 3 Lasagneblätter darauflegen. 1/3 der restlichen Hacksoße und je 1/3 Béchamelsoße und Mozzarella auf den Blättern verteilen. Die restlichen Zutaten ebenso einschichten und am Ende mit Parmesan bestreuen.

    1. Im vorgeheizten Ofen bei 190 Grad Ober- und Unterhitze auf der mittleren Schiene ca. 30 bis 45 Minuten goldbraun backen (Umluft nicht empfehlenswert). Die Lasagne vor dem Servieren gut abkühlen lassen.

    Wie mache ich Lasagne - und vor allem eine perfekte Lasagne?

    Gute Frage! Unsere Antwort: Lasse dich von unserem Rezept für eine klassische Lasagne inspirieren und befolge Schritt für Schritt unsere Anleitung. So steht deiner perfekten Lasagne nichts im Wege!

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie797 kcal36 %
    Eiweiß47.2 g86 %
    Fett51.8 g69 %
    Kohlenhydrate28.3 g9 %
    Vitamin A462 μg58 %
    Vitamin C18.9 mg19 %
    Calcium595 mg60 %
    Magnesium96.3 mg26 %

    Tipp

    Weinfreunde.de empfiehlt: Lasagne ist ein Schwergewicht unter den italienischen Nudelgerichten, das nach einem Rotwein mit genügend Körper, überschaubarem Tannin und etwas Frische verlangt. Der Chianti Rufina aus der Toskana ist daher zur Lasagne erste Wahl.

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen