REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Kirschmichel

Kirschmichel

Gesamtzeit55 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Backofen auf 175 Grad Ober-/Unterhitze (155 Grad Umluft) vorheizen.

  • Du brauchst
    • Auflaufform

    Die Auflaufform mit 1 EL Butter einfetten und mit Semmelbröseln ausstreuen.

  • Die Brötchen in Würfel schneiden und fünf Minuten in Milch einweichen.

  • Die Eier trennen. Das Eiweiß mit Salz steif schlagen. Die restliche Butter mit Zucker verrühren und das Eigelb nach und nach unterrühren, bis eine cremige Masse entsteht. Die aufgeweichten Brötchen unterrühren und die Eiweißmasse langsam unterheben. Kirschen abtropfen lassen.

  • Die Hälfte des Teiges in der Auflaufform verteilen. Mit den Kirschen belegen und mit dem restlichen Teig abdecken. Mit dem braunen Zucker und den Mandelblättchen bestreuen.

  • Den Auflauf ca. 50 Minuten backen. Mit Puderzucker bestäuben.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie1017 kcal46 %
Eiweiß18.9 g34 %
Fett46.6 g62 %
Kohlenhydrate133 g44 %
Vitamin A435 μg54 %
Vitamin C14.4 mg14 %
Kalium594 mg30 %
Calcium179 mg18 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Am besten schmeckt Kirschmichel mit einer selbst gemachten Vanillesauce. Und im Sommer nehmen wir statt Schattenmorellen aus dem Glas frische Kirschen.

Ökotrophologin / Ernährungsberaterin
Anja Corvin

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen