rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/kaesesahnetorte/
Käsesahnetorte

Käsesahnetorte

Gesamt: 3 h 45 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert. Rezepte können nur noch bis September ohne Anmeldung gespeichert werden.

Käsesahnetorte ist ein echter Torten-Klassiker, der auf keiner Kuchentafel fehlen darf. Die Torte schmeckt dank Quark wunderbar leicht, das Rezept lässt sich gut mit verschiedenen Früchten abwandeln.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert. Rezepte können nur noch bis September ohne Anmeldung gespeichert werden.

  1. Du brauchst
    Springform 28 cm
    Zutaten
    150 g Zucker  • 1 Päckchen Vanillezucker  • 1 Prise(n) Salz  • 4 Eier  • 170 g Butter  • 170 g Mehl  • 3 TL Backpulver

    150 g Zucker, 1 Pk. Vanillezucker, Salz und Eier schaumig schlagen. Flüssige Butter unterrühren. Mehl mit Backpulver vermischen und unterrühren. Teig in eine gefettete Springform (28 cm) füllen und im auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorgeheizten Backofen ca. 20-25 Minuten backen.

  2. Kuchen vorsichtig aus der Form lösen und vollständig auskühlen lassen. Waagerecht durchschneiden.

  3. Zutaten
    500 g Sahne

    Die Sahne steif schlagen und kalt stellen.

  4. Zutaten
    1 kg Quark (40 % Fett)  • 150 g Zucker  • 1 Päckchen Vanillezucker  • 1 Dose(n) Mandarinen

    Quark mit 150 g Zucker und 1 Pk. Vanillezucker verrühren. Mandarinen abtropfen lassen.

  5. Zutaten
    12 Blatt Gelatine  • 50 ml Zitronensaft

    Gelatine nach Packungsanweisung in kaltem Wasser einweichen. Ausdrücken und bei niedriger Temperatur in einem Topf mit dem Zitronensaft auflösen.

  6. 2 EL der Quarkmasse unter die Gelatine rühren, dann die Gelatinemasse zügig mit dem restlichen Quark verrühren. Die geschlagene Sahne unterheben.

  7. Quark-Sahne-Masse halbieren und die Mandarinen unter die eine Hälfte heben.

  8. Du brauchst
    Tortenring

    Tortenring um den Boden legen. Erst die Quarkmasse mit den Mandarinen auf den Boden streichen, dann die restliche Masse. Zum Schluss den zweiten Boden auflegen und Torte mindestens 3 Stunden kühlen.

  9. Zutaten
    20 g Puderzucker

    Tortenring entfernen und Torte mit Puderzucker bestäuben.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    428kcal19%
  • Eiweiß
    12g21%
  • Fett
    27g37%
  • Kohlenhydrate
    34g11%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Diane Buckstegge

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
16 Stück/Stücke
  • 300 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise(n) Salz
  • 4 Eier
  • 170 g Butter
  • 170 g Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • 500 g Sahne
  • 1 kg Quark (40 % Fett)
  • 1 Dose(n) Mandarinen
  • 12 Blatt Gelatine
  • 50 ml Zitronensaft
  • 20 g Puderzucker
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Benötigte Utensilien für dieses Rezept

  • Springform
  • Tortenring