• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Kabeljau mit Spinat und Chorizo im Pergament gebacken

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
31 Bewertungen
Gesamtzeit45 Minuten
Zubereitung25 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen
  • Im Angebot

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Küchengarn
  • Backpapier

Zubereitung

    • 1 Zwiebel
    • 1 EL Butter
    • 500 g TK-Spinat

    Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Butter in einem Topf schmelzen und Zwiebelwürfel darin anbraten. Spinat zugeben und bei geschlossenem Deckel auftauen lassen.

    • Küchengarn
    • Backpapier
    • 4 Kabeljau Filets
    • Salz
    • Pfeffer
    • 16 Scheibe(n) Chorizo-Salami (80 g)
    • 100 ml trockener Weißwein

    Fisch waschen, trocken tupfen und von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen. Pergamentpapierbögen oder Backpapier nebeneinander legen. Spinat mit Salz und Pfeffer würzen und je ¼ länglich in die Mitte jedes Bogens geben. Je 1 Fischfilet daraufsetzen. Je 4 Scheiben Chorizo überlappend auf den Fisch legen. Je 25 ml Weißwein über die Chorizo träufeln. Jeweils die beiden langen Seiten des Papiers über dem Fisch zusammenführen und falten. Die kurzen Seiten wie bei einem Bonbon zusammendrehen und mit Küchengarn zusammenbinden.

  1. Fischpäckchen auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 220 °C/Umluft: 200 °C/Gas: siehe Hersteller) 15-20 Minuten garen. Dazu passt Reis.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie274 kcal12 %
Eiweiß35.7 g65 %
Fett10.9 g15 %
Kohlenhydrate4.4 g1 %
Folat144 µg36 %
Vitamin B122.4 μg96 %
Eisen5.1 mg36 %
Jod373 μg249 %

Tipp

Statt Pergamentpapier kannst du selbstverständlich auch Backpapier nutzen, um den Fisch einzuwickeln. Mehr Eindruck bei deinen Gästen schindest du jedoch mit weißem Papier - es sieht einfach hübscher aus!

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.