REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Herbstsalat mit Erdnuss-Tofu

7 Bewertungen
Herbstsalat mit Erdnuss-Tofu

Gesamtzeit1:10 Stunde

Zubereitung40 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 300 g REWE Bio Natur-Tofu

    Tofu ca. 1 Stunde pressen, z. B. zwischen zwei Tellern und mit Büchern beschwert. 

  • Du brauchst
    • Hobel
    Zutaten
    • 200 g REWE Bio Blattspinat (frisch)
    • 1 kleiner Kohlrabi
    • 0.5 Bund Frühlingszwiebeln
    • 6 Radieschen
    • 1 kleiner Apfel

    Spinat waschen und trocken schütteln. Kohlrabi schälen, vierteln oder halbieren und in dünne Scheiben hobeln. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Radieschen putzen, waschen in in dünne Scheiben schneiden. Apfel waschen, vierteln, entkernen und würfeln.
     

  • Du brauchst
    • Zitruspresse
    Zutaten
    • 0.5 Zitrone
    • 2 EL geröstetes Sesamöl
    • 1 EL REWE Bio Ahornsirup
    • Salz

    Für das Dressing Zitrone auspressen. Sesamöl mit Ahornsirup und Zitronensaft mischen, mit Salz abschmecken. Salatzutaten mit dem Dressing vermengen.

  • Zutaten
    • 2 EL REWE Bio Erdnussbutter
    • 2 EL Limettensaft
    • 2 EL REWE Bio Sojasoße

    Erdnussbutter, Limettensaft und Sojasoße verrühren. Evtl. etwas Sojasoße oder Wasser nachgießen. Tofu mit den Händen in mundgerechte Stücke reißen.

  • Zutaten
    • 2 EL Sesam

    Öl in einer Pfanne erhitzen, Tofu darin scharf anbraten, bis er rundherum braun ist. Herd ausschalten, Soße zugeben und Tofu darin schwenken, bis der Tofu die Soße vollkommen aufgenommen hat. Tofu mit Sesam bestreuen und auf dem Salat anrichten.
     

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie345 kcal16 %
Eiweiß17.9 g33 %
Fett22.9 g31 %
Kohlenhydrate19 g6 %
Vitamin E10.2 mg85 %
Vitamin K213 μg328 %
Folat123 µg31 %
Calcium300 mg30 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion