rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/haehnchenkeulen-auf-fenchel-tomaten/
Hähnchenkeulen auf Fenchel-Tomaten

Hähnchenkeulen auf Fenchel-Tomaten

Gesamt: 60 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Hähnchenkeulen auf Fenchel-Tomaten

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Hähnchenkeulen waschen, trocken tupfen und mit 2 EL Öl rundherum bestreichen. Mit Salz und Paprikapulver einreiben (vorher mischen) und kalt stellen.

  2. Fenchel putzen, waschen, Strunk entfernen und Fenchel in grobe Spalten schneiden. Rosmarin waschen, trocken schütteln. Tomaten waschen. Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Fenchel, Tomaten und Zwiebel mit 2 EL Öl mischen, mit Salz würzen. Zusammen mit dem Rosmarin in eine Auflaufform geben. Hähnchenkeulen darauf verteilen und im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C) 30-40 Minuten backen.

  3. Je 2 Hähnchenkeulen mit etwas Gemüse auf Teller verteilen und mit je einem Klecks Schmand servieren.

Sophie
Sophie

Die Hähnchenkeulen schmecken auch prima vom Grill. Das Gemüse garen Sie dann am besten indirekt in einer Grillschale.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Ernährung
Für eine bewusste und kohlehydratarme Ernährung ist Geflügelfleisch genau die richtige Wahl. Finden Sie hier mehr Low-Carb-Rezepte, die in Ihren Speiseplan passen!
>Artikel lesen

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    704kcal
  • Eiweiß
    40g
  • Fett
    58g
  • Kohlenhydrate
    5g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin E
    10,8mg
  • Natrium
    478,0mg
  • Chlorid
    627,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 8 Hähnchenunterkeulen
  • 2 Fenchelknollen
  • 250 g Kirschtomaten
  • 1 rote Zwiebel
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • Salz
  • Paprikapulver
  • 2 Zweig(e) Rosmarin
  • 100 g Schmand
Gespeichert auf der Einkaufsliste