• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Hähnchenfilets zu nussigen Spätzle

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    79 Bewertungen
    Gesamtzeit30 Minuten
    SchwierigkeitMittel
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Personen
    4 Personen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Zubereitung

      • 200 g REWE Beste Wahl Geschabte Spätzle
      • Salz
      • 4 Hähnchenbrustfilets (à ca. 170 g)
      • Pfeffer
      • 8 Scheibe(n) Pancetta
      • 1 EL Rapsöl

      Spätzle in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Anschließend abgießen. Inzwischen Hähnchenfilets mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Jeweils 2 Scheiben Pancetta um jedes Filet wickeln. Im heißen Öl unter Wenden ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze braten, herausnehmen und warm stellen.

      • 400 g Kirschtomaten
      • 2 Zweig(e) Salbei

      Tomaten im Bratöl 3-5 Minuten braten, bis sie leicht aufplatzen. Salbeiblättchen von den Stielen zupfen und ca. 1 Minute vor Ende der Garzeit zu den Tomaten geben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

      • 30 g Walnüsse
      • 1 EL Butter
      • Muskatnuss (gerieben)

      Walnüsse grob hacken. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Walnüsse darin leicht rösten. Spätzle in der Walnussbutter schwenken. Mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat abschmecken. Hähnchenfilets in Scheiben schneiden. Mit Tomaten und Spätzle auf Tellern anrichten.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie507 kcal23 %
    Kohlenhydrate39.1 g13 %
    Eiweiß53.9 g98 %
    Fett14.8 g20 %
    Vitamin D0.5 µg3 %
    Vitamin B121.3 μg52 %
    Magnesium79.3 mg21 %
    Folat68.4 µg17 %

    Tipp

    Durch das Umwickeln mit Speck bleiben die Hähnchenfilets schön saftig. Den Trick kannst du auch gut bei anderen Geflügelgerichten anwenden. Pute zum Beispiel wird schnell trocken. Durch das Umwickeln mit Speck verhinderst du das.

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
    Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
    Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.

    Newsletter abonnieren

    Vorschläge unserer Redaktion

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Dein REWE Newsletter
    Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.