REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Limetten-Koriander-Hähnchen

Limetten-Koriander-Hähnchen

Gesamtzeit30 Minuten

Zubereitung10 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 2 Portionen

2 Portionen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 Bio Limette
    • 80 g Feta
    • 1 EL Koriander
    • 1 Zehe(n) Knoblauch
    • Salz
    • Pfeffer

    Limetten waschen und in dünne Scheiben schneiden. Feta zerbröseln. Koriander, waschen, trocken schütteln und hacken. Knoblauch schälen und zum Feta pressen und 1 EL Koriander untermischen, mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Zutaten
    • 2 Hähnchenbrüste
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 Prise(n) Kreuzkümmel
    • 1 TL Chiliflocken

    Hähnchenbrüste seitlich einschneiden. Innen und außen mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und Chiliflocken würzen. Jeweils 2-3 Scheiben Limetten in das Fleisch geben und jeweils die Hälfte der Feta Mischung darauf verteilen. Mit einem Zahnstocher verschließen.

  • Zutaten
    • 2 EL Rapsöl
    • 300 ml Hühnerbrühe
    • Salz
    • Pfeffer
    • Koriander
    • 1 TL Stärke

    Backofen auf 150 Grad vorheizen. Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenbrüste von jeder Seite ca. 3 Minuten scharf anbraten. Hähnchenbrüste auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im Ofen ca. 15-20 Minuten backen. Den Bratensatz in der Pfanne mit Hühnerbrühe ablöschen und ca. 15 Minuten offen einköcheln lassen. Mit Pfeffer und Salz würzen. Stärke mit wenig Wasser glattrühren und unter Rühren zur Sauce geben, nochmals aufkochen lassen. Die Hähnchenbrust mit der Sauce servieren und mit dem restlichen Koriander bestreuen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie527 kcal24 %
Eiweiß52.8 g96 %
Fett32.9 g44 %
Kohlenhydrate5.33 g2 %
Vitamin A402 μg50 %
Vitamin C13.3 mg13 %
Kalium610 mg31 %
Phosphor519 mg74 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Als Beilage schmecken Reis und Gemüse, zum Beispiel Brokkoli oder grüner Spargel.

Food-Redakteurin
Dörthe Meyer

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen