• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Gurken Brot

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit1:50 Stunden
Zubereitung20 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 12 Stücke
12 Stücke

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Käsereibe
  • Kastenform (ca. 25 cm)

Zubereitung

    • Käsereibe
    • 100 g Gurke

    Gurke schälen, wässriges Fruchtfleisch und evtl. Kerne ausschaben, dann auf einer Käsereibe reiben und für 30 Minuten in ein Sieb zum Abtropfen geben.

    • Kastenform (ca. 25 cm)
    • 2 Eier
    • 95 ml Pflanzenöl
    • 200 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 1 EL Zitronensaft

    Ofen auf 180 Grad vorheizen, Kastenform fetten und mehlen. Eier, Öl und Zucker vermixen, dann die geriebenen Gurken, den Vanillezucker und den Zitronensaft dazugeben, alles mit einem Löffel vermengen.

    • 200 g Weizenmehl Type 405
    • 1 TL Natron
    • 1 TL Salz
    • 0.5 TL Backpulver
    • 1 Prise(n) Muskatnuss
    • 2 Handvoll Pekannüsse (gehackt)

    Mehl, Natron, Salz, Backpulver und Muskatnuss vermischen, dann esslöffelweise unter den Teig rühren. Pekannüsse unterheben.

  1. Teig in die Kastenform füllen und ca. 60 Minuten backen (Stäbchenprobe!).

    • 120 g Puderzucker
    • 2 EL Wasser

    Puderzucker mit Wasser glattrühren, Glasur über das ausgekühlte Gurken-Brot geben.

Von Zucchini- oder Karottenkuchen bzw. Bananenbrot hast du sicher schon gehört. Aber Gurken-Brot? Ja! Das schmeckt wirklich super, probiere es einfach mal aus!

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie (pro Stück)282 kcal14 %
Eiweiß (pro Stück)3.5 g6 %
Fett (pro Stück)11.8 g36 %
Kohlenhydrate40.9 g14 %
Ballaststoffe1 g3 %
Folat12.2 µg3 %
Calcium12.2 mg1 %
Magnesium11.8 mg3 %

Tipp

Die geriebenen Gurken unbedingt 30 Minuten abtropfen lassen, ansonsten wird der Kuchen matschig und nicht gar.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Veganes Apfel-Bananenbrot
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch
  • Vegan
1h 10min
Einfach
Carrot Cake vegan & glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch
  • Vegan
2h 20min
Mittel
Gurkenspaghetti-Salat mit Dill
  • Vegetarisch
  • Glutenfrei
  • Low Carb
10min
Einfach

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Omelett mit Thunfisch
  • Low Carb
  • Glutenfrei
35min
Einfach
Gebackener Lachs mit Pfeffermarinade
  • Laktosefrei
  • Glutenfrei
  • Low Carb
3h
Einfach
Thunfischauflauf
    1h 5min
    Einfach