REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Gulasch mit Gurkensalat

2 Bewertungen
Gulasch mit Gurkensalat

Gesamtzeit2:5 Stunden

Zubereitung35 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Zutaten
    • 5 EL ja! Rapsöl
    • 1.5 kg Rindfleisch

    Öl in einem in einem großflächigen Topf erhitzen und Fleisch darin scharf anbraten.

  • Zutaten
    • 500 g Gemüsezwiebeln 
    • 2 EL ja! Tomatenmark
    • 2 TL ja! Paprika Pulver edelsüß
    • 2 TL REWE Beste Wahl Paprika rosenscharf

    Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Sobald das Fleisch von allen Seiten braun gebraten ist, die Zwiebeln zugeben und kurz mitdünsten. Tomatenmark dazugeben und unterrühren. Paprikapulver dazugeben. 

  • Du brauchst
    • Zestenreißer
    Zutaten
    • 1 TL Kümmel
    • 2 Nelken
    • 1 Bio Zitrone
    • 1 Zehe(n) Knoblauch
    • 2 EL ja! Irische Butter (zimmerwarm)

    Gulasch mit kaltem Wasser auffüllen, bis es knapp bedeckt ist. Kümmel und Nelken auf ein Brettchen geben. Zitronenzesten abziehen, Knoblauch schälen und beides zu Kümmel und Nelken geben. Butter darüber geben und mit den Gewürzen vermengen und alles klein hacken. Die Butter hält so die Gewürze zusammen und verhindert, dass sie beim Schneiden herumfliegen. Anschließend alles zum Gulasch geben. Die Hitze reduzieren, Deckel auf den Topf geben und Gulasch ca. 1,5 Stunden köcheln lassen.  

  • Du brauchst
    • Hobel
    Zutaten
    • 1 Salatgurke
    • Salz

    Für den Gurkensalat die Gurke schälen und in feine Scheiben hobeln. Mit Salz würzen. 

  • Zutaten
    • 1 Schalotte
    • 2 Zweig(e) Dill
    • Salz
    • REWE Feine Welt Tellycherry Pfeffer

    Schalotte in feine Würfel schneiden. Dill zupfen und klein schneiden. Ausgetretenes Gurkenwasser abgießen. Schalottenwürfel und Dill zu den Gurkenscheiben geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

  • Zutaten
    • Salz
    • REWE Feine Welt Tellycherry Pfeffer

    Gulasch zwischendurch immer wieder umrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

  • Zutaten
    • 1 EL Senf
    • 3 EL Apfelessig
    • 3 EL REWE Feine Welt Lesvos Olivenöl

    Aus Senf, Apfelessig und Olivenöl ein Dressing anrühren und unter den Gurkensalat mischen. Gulasch mit Gurkensalat servieren. Dazu passen noch Spätzle oder Kartoffeln.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie858 kcal39 %
Kohlenhydrate12.4 g4 %
Fett57 g76 %
Eiweiß76.2 g139 %
Vitamin K33 μg51 %
Niacin33.5 mg258 %
Vitamin B60.95 mg63 %
Eisen9.2 mg66 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wenn du es lieber etwas cremiger magst, kannst du zum Gurkensalat noch einen Klecks Schmand dazugeben.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion