• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Grüne Gazpacho

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit40 Minuten
Zubereitung40 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Standmixer
  • oder
  • Pürierstab

Zubereitung

    • 1 Salatgurke
    • 200 g Staudensellerie
    • 1 kleine Fenchelknolle
    • 30 g Petersilie (glatt)

    Gurke waschen, schälen, ¼ davon entkernen und fein würfeln. Staudensellerie waschen, putzen, 1 Selleriestange fein würfeln. Petersilie waschen und trocken schütteln. Selleriegrün, Fenchelgrün und Blättchen von ⅓  der Petersilie grob hacken. Alles mischen und beiseite stellen.

    • Standmixer
    • oder
    • Pürierstab
    • 1 Paprika (grün)
    • 1 Paprika (gelb)
    • 1 Pfefferschote (grün)
    • 1 Knoblauchzehe
    • 3 EL REWE Bio natives Olivenöl
    • 5 EL REWE Bio Apfelessig
    • 200 ml REWE Beste Wahl Apfelsaft (kalt)
    • Salz
    • Pfeffer
    • Zucker

    Paprika und Pfefferschote entkernen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Fenchel waschen, den Strunk keilförmig herausschneiden. Alles zusammen mit restlicher Gurke und Staudensellerie in grobe Stücke schneiden. Knoblauch pellen, restliche Petersilie abzupfen. Alles mit Öl, Essig und Apfelsaft am besten in einen Standmixer geben, mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen und fein pürieren. Gegebenenfalls 1 Stunde kalt stellen.

    • 2 EL Olivenöl
    • Pfeffer
    • 200 g ja! Tortilla Chips mit Salz

    Gazpacho in tiefe Teller füllen, mit 2 EL Olivenöl beträufeln, pfeffern und mit dem gewürfelten Gemüse bestreuen. Mit Tortilla Chips servieren.

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe 4/2022 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie427 kcal19 %
Kohlenhydrate52.9 g18 %
Fett22.8 g30 %
Eiweiß5.73 g10 %
Ballaststoffe7.17 g24 %
Vitamin E6.06 mg51 %
Vitamin C119 mg119 %
Folat98.6 µg25 %

Tipp

Am Besten schmeckt die Gazpacho, wenn alle Zutaten gut gekühlt sind. Falls nicht, die Suppe vorm Servieren noch 1 Stunde kalt stellen.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen