• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Grüne Bohnen

10 Bewertungen
Grüne Bohnen

Gesamtzeit20 Minuten

Zubereitung10 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 800 g frische grüne Bohnen

    Bohnen waschen. Enden an beiden Seiten abschneiden und die an den Seiten entlang laufenden Fäden abziehen. Bohnen auf die gewünschte Länge schneiden.

  • Zutaten
    • 1 TL Natron
    • Salz

    Bohnen zusammen mit Natron 5-10 Minuten in Salzwasser kochen. Fertig gegarte Bohnen unter kaltem Wasser abschrecken.

  • Zutaten
    • 3 EL Olivenöl
    • 3 Stange(n) Bohnenkraut
    • Pfeffer
    • Muskat

    Olivenöl leicht erhitzen, gezupftes Bohnenkraut zugeben und kurz andünsten. Bohnen zugeben, durchschwenken und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Dazu passen z. B. Salzkartoffeln.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie143 kcal7 %
Kohlenhydrate18.4 g6 %
Fett8 g11 %
Eiweiß5 g9 %
Vitamin A121 μg15 %
Vitamin B20.2 mg17 %
Folat74 µg19 %
Vitamin C31 mg31 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Grüne Bohnen müssen vor dem Verzehr immer gekocht werden. Roh enthalten sie eine Eiweißverbindung, die zu Durchfall und Erbrechen führt. Durch Kochen wird sie zerstört. Natron oder Backpulver beim Garen sorgen übrigens dafür, dass die Bohnen ihre grüne Farbe behalten.

Ökotrophologin
Diane Buckstegge

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion