• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Gewürzrotkraut

14 Bewertungen
Gewürzrotkraut

Gesamtzeit2:20 Stunden

Zubereitung20 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Zitruspresse
  • Küchenreibe

Zubereitung

  • Zutaten
    • 2 EL brauner Zucker
    • 2 rote Zwiebeln

    Braunen Zucker in einem Topf karamellisieren; fein gewürfelte Zwiebeln dazugeben.

  • Du brauchst
    • Zitruspresse
    • Küchenreibe
    Zutaten
    • 1 Orange
    • 2 Sternanis
    • 1 Zimtstange

    Saft und Schale einer Orange sowie Sternanis und Zimtstange beifügen.

  • Zutaten
    • 800 g Rotkraut
    • 500 ml Bio Rotwein
    • 400 ml REWE Feine Welt Gemüsefond

    Rotkraut fein schneiden, hinzufügen und alles gut umrühren; mit Rotwein und Gemüsefond ablöschen und ca. 1 Std. köcheln lassen.

  • Zutaten
    • REWE Feine Welt Rosa Salzkristall
    • REWE Feine Welt Tellicherry-Pfeffer
    • 3 EL REWE Feine Welt Tonkabohne
    • 2 EL REWE Feine Welt Blütenhonig "Burgenland Tracht"
    • 3 EL Rotweinessig

    Das Rotkraut kurz vor Ende der Garzeit mit Rosensalz, Tellicherry-Pfeffer und geriebener Tonkabohne würzen, 2 EL Honig zugeben und mit Rotweinessig abschmecken.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie204 kcal9 %
Eiweiß4.3 g8 %
Fett0.6 g1 %
Kohlenhydrate30 g10 %
Ballaststoffe6.3 g21 %
Calcium117 mg12 %
Magnesium53.2 mg14 %
Jod29.6 μg20 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Das Rotkraut ist eine perfekte Beilage zu einer knusprig glacierten Entenkeule.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion