REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Gegrillter Spitzkohlsalat mit Nüssen

Gegrillter Spitzkohlsalat mit Nüssen

Gesamtzeit20 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

10 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Spitzkohl putzen und äußere Blätter entfernen. Dann vierteln und von allen Seiten 5 bis 10 Minuten grillen, abkühlen lassen und anschließend den Strunk entfernen. Die Blätter in schmale Streifen schneiden und mit Salz, Pfeffer, Balsamico bianco, Kümmel und Mayonnaise gut durchkneten. Dadurch wird der Kohl weicher und nimmt die Aromen besser auf.

  • Die Nüsse auf einem alten Backblech, einer Grillschale oder in einer Eisenpfanne auf dem Grill rösten und über den Salat streuen.

Dies ist ein Rezept aus der Sommerausgabe 2017 unseres Kundenmagazins FRISCH & GUT.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie353 kcal16 %
Eiweiß8.17 g15 %
Fett30.5 g41 %
Kohlenhydrate15.2 g5 %
Vitamin A50.9 μg6 %
Vitamin C100 mg100 %
Calcium114 mg11 %
Magnesium64.6 mg17 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Du magst die angegebenen Nüsse nicht oder bist allergisch? Wähle eine andere Nussmischung aus oder stelle aus gegrilltem Brot, bestrichen mit Olivenöl, eigene Croûtons her.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen