• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Gegrillte Birnenhälften mit Zitronenthymian

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
24 Bewertungen
Gesamtzeit30 Minuten
Zubereitung10 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Personen
4 Personen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Kugelausstecher
  • Zitruspresse
  • Grill

Zubereitung

    • Kugelausstecher
    • Zitruspresse
    • 4 Birnen (reif)
    • 1 Zitrone
    • 1 EL Rapsöl

    Birnen waschen, trocken tupfen und halbieren. Das Kerngehäuse mit einem Kugelausstecher entfernen. Zitrone auspressen und die Birnenhälften mit 1 EL Zitronensaft und Öl bestreichen.

    • Grill

    Die Birnen mit der Schnittfläche nach unten auf den Grill legen und ca. 10 Minuten grillen, wenden und weitere 5–10 Minuten grillen, bis sie die gewünschte Konsitenz haben.

    • 4 Zweig(e) Zitronenthymian
    • 120 g Blauschimmelkäse

    Inzwischen den Zitronenthymian abspülen, trocken tupfen und klein zupfen. Käse in dünne Scheiben schneiden.

    • 2 EL Ahornsirup
    • Salz
    • Pfeffer

    Die Birnen mit Ahornsirup beträufeln, mit Zitronenthymian, etwas Salz und Pfeffer bestreuen und mit Käsescheiben belegt servieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie232 kcal11 %
Eiweiß7.7 g14 %
Fett12.3 g16 %
Kohlenhydrate31.5 g11 %
Ballaststoffe5 g17 %
Vitamin A120 μg15 %
Folat32.4 µg8 %
Calcium265.8 mg27 %

Tipp

Solltest du keinen Zitronenthymian bekommen, verwende einfach normalen Thymian.

Food Stylistin & Ökotrophologin

Anne Lippert

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.