REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Gegrillte Baby-Ananas mit Eis

21 Bewertungen
Gegrillte Baby-Ananas mit Eis

Gesamtzeit15 Minuten

Zubereitung5 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

2 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Grill
    Zutaten
    • 1 Baby-Ananas
    • 1 EL Rapsöl

    Grill vorheizen. Baby-Ananas vorsichtig schälen, aber die grünen Blätter nicht entfernen. Dann halbieren und mit Öl bepinseln.

  • Ananas so mit der flachen Seite auf den Grill legen, dass sie schräge Streifen bekommt. Nach ca. 2 Minuten drehen, sodass ein Rautenmuster entsteht. Ananas wenden und auf der runden Seite grillen.

  • Zutaten
    • 2 Kugel(n) Vanilleeis
    • 1 EL Kokoschips

    Ananas vom Grill nehmen und mit einer Kugel Vanilleeis und Kokoschips servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie383 kcal17 %
Eiweiß2.5 g5 %
Fett25 g33 %
Kohlenhydrate37.9 g13 %
Ballaststoffe3.5 g12 %
Calcium75.4 mg8 %
Folat10.8 µg3 %
Magnesium45.1 mg12 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Gegrillte Baby-Ananas ist der perfekte Nachtisch für deine Grillparty und ein Hingucker zugleich. Der Vorteil der Baby-Ananas: Du brauchst den Strunk nicht zu entfernen, da er nicht holzig schmeckt. Nur das Grünzeug bleibt Deko.

Food-Redakteurin
Dörthe Meyer

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion