• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Gefüllte vegetarische Spitzpaprikaschoten

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
16 Bewertungen
Gesamtzeit45 Minuten
Zubereitung25 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Personen
4 Personen
  • Im Angebot

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.

    • 4 Spitzpaprika Sweet Palermo

    Den Deckel von den Spitzpaprika abschneiden und den Strunk und die Kerne entfernen. 10 Minuten in einem Topf mit heißer Gemüsebrühe vorgaren. 

    • 1 Zwiebel
    • 250 g Champignons
    • 2 Tomaten
    • 100 g Brot vom Vortag

    Die Zwiebel, die Champignons und die Tomaten fein würfeln. Das Brot ebenfalls in Würfel schneiden.

    • 1 EL Sonnenblumenöl
    • Salz
    • Pfeffer

    Die Zwiebel mit den Champignons zusammen in etwas Olivenöl anbraten, die Tomaten zufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer anderen Pfanne die Brotwürfel rösten.

    • 3.5 EL Kräuterfrischkäse

    Die Brotwürfel zum Gemüse geben und mit dem Frischkäse vermengen. Die Paprikaschoten halbieren und die Masse in die Paprikahälften füllen. Die Hälften nebeneinander in eine Auflaufform setzen und gut 20 Minuten fertig garen.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie154 kcal7 %
Eiweiß6.8 g12 %
Fett5.3 g7 %
Kohlenhydrate22.3 g7 %
Vitamin A160 μg20 %
Vitamin C129 mg129 %
Kalium600 mg30 %
Vitamin B60.4 mg27 %

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.