• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Gefüllte Backkartoffeln mit Krautsalat

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
47 Bewertungen
Gesamtzeit1:30 Stunden
Zubereitung30 Minuten
SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Personen
4 Personen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Hobel
  • Sparschäler
  • Gemüsereibe

Zubereitung

    • 4 große Kartoffeln
    • Salz

    Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). Kartoffeln gründlich waschen, trocken tupfen und auf einem geölten Backblech verteilen. Mit Salz bestreuen. Im Backofen ca. 1 1 ⁄2 Stunden backen, bis sie weich sind.

    • Hobel
    • Sparschäler
    • Gemüsereibe
    • 250 g Rotkohl
    • 250 g Weißkohl
    • 2 Möhren

    Kohlsorten putzen und waschen. Strunk herausschneiden und anschließend fein hobeln. Möhren schälen und raspeln.

    • 80 g Salatmayonnaise
    • 80 g Vollmilch-Joghurt
    • 50 ml Apfel-Essig
    • Pfeffer
    • Zucker

    Kohl, Möhren und 1 1/2 TL Salz in einer großen Schüssel mischen und mit den Händen gut verkneten. Mayonnaise, Joghurt und Essig verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Dressing zum Rotkohl geben, alles gut vermischen. Nochmals mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken, ca. 1 Stunde ziehen lassen.

    • 6 Stiel(e) Petersilie
    • 2 Zwiebeln
    • 2 Tomaten

    Petersilie waschen, trocken schütteln. Blätter abzupfen und fein hacken. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Tomaten waschen, putzen und das Kerngehäuse entfernen. Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Petersilie, Zwiebeln und Tomaten kurz vor dem Servieren unter den Salat mischen. Fertige Kartoffeln über Kreuz aufschneiden, aufdrücken und mit Salat füllen.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie330 kcal15 %
Eiweiß7.1 g13 %
Fett14.2 g19 %
Kohlenhydrate45.6 g15 %
Folat105 µg26 %
Ballaststoffe8 g27 %
Calcium121 mg12 %
Eisen2.5 mg18 %

Tipp

Achte beim Kauf von frischem Kohl darauf, dass die äußeren Blätter schön knackig und ohne braune Flecken sind - dann ist er auch im Inneren schön frisch!

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.