REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Gebratene Kartoffelknödel mit Paprikasoße

Gebratene Kartoffelknödel mit Paprikasoße

Gesamtzeit40 Minuten

Zubereitung15 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Personen

4 Personen

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Pfanne, beschichtet

Zubereitung

  • Zutaten

    • 1 Gemüsezwiebel
    • 2 rote Paprika

    Gemüsezwiebel schälen und in Streifen schneiden. Paprika waschen, das Kerngehäuse entfernen und in Würfel schneiden.

  • Du Brauchst

    • Pfanne, beschichtet

    Zutaten

    • 2 EL Öl
    • 2 EL Tomatenmark
    • 2 TL Paprikapulver rosenscharf

    2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln darin anbraten. Nach 2-3 Minuten Paprikawürfel zufügen und mitbraten. Nach weiteren 4-5 Minuten Tomatenmark zugeben, kurz anrösten, Paprikapulver hinzufügen und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Mindestens 25 Minuten köcheln lassen. 

  • Zutaten

    • 750 g Kloßteig

    Kloßteig mit feuchten Händen zu 8 kleinen Knödeln formen.

  • 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, die Knödel flach drücken und von beiden Seiten goldbraun braten. Mit der Soße servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie348 kcal16 %
Eiweiß6.8 g12 %
Fett14 g19 %
Kohlenhydrate51.2 g17 %
Ballaststoffe6.6 g22 %
Vitamin A489 μg61 %
Vitamin B60.54 mg36 %
Vitamin C140 mg140 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wer es gerne scharf mag, kann noch eine gehackte Chilischote und Knoblauch in die Soße geben.

Food-Redakteurin
Dörthe Meyer

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen