• rewe.de
  • Jobs bei REWE
https://www.rewe.de/subNavi/0/

Gebackener Rhabarber auf Spinat

51 Bewertungen
Gebackener Rhabarber auf Spinat

Gesamtzeit40 Minuten

Zubereitung40 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

9 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Auflaufform
    Zutaten
    • 4 Stange(n) Rhabarber
    • 2 EL Zucker

    Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Rhabarber putzen, waschen, die Enden abschneiden und die harten Fasern abziehen. Rhabarber in 1-2 cm dicke Stücke schneiden und in einer Auflaufform mit dem Zucker mischen. Im Backofen ca. 20 Minuten backen, bis der Rhabarber gar, aber noch bissfest ist.

  • Zutaten
    • 300 g Babyspinat
    • 150 g REWE Bio Feta
    • 2 REWE Bio Möhren
    • 2 Lauchzwiebeln

    Währenddessen Spinat waschen, trocken schütteln. Feta grob zerbröseln. Möhren schälen, quer halbieren und Hälften in dünne Stifte schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden.

  • Zutaten
    • 4 EL REWE Bio Sonnenblumenkerne
    • 1 EL Sojasoße

    Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Zum Schluss mit Sojasoße ablöschen, herausnehmen und abkühlen lassen.

  • Zutaten
    • 3 EL REWE Bio Olivenöl
    • 2 EL Apfelessig
    • 1 EL REWE Beste Wahl Dijon Senf
    • 1 EL REWE Bio Blütenhonig
    • Salz
    • Pfeffer

    Für das Dressing Olivenöl, Apfelessig, Senf und Honig glattrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Spinat, Möhren und Feta mit dem Dressing vermengen. Rhabarber darauf anrichten und alles mit Lauchzwiebeln und Sonnenblumenkernen bestreuen.

     

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie355 kcal16 %
Kohlenhydrate19.6 g7 %
Fett27.3 g36 %
Eiweiß9.5 g17 %
Ballaststoffe6 g20 %
Vitamin E8.9 mg74 %
Folat126 µg32 %
Vitamin C50.6 mg51 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion