rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/frittierte-gruene-tomaten-whistle-stop-cafe/
Frittierte grüne Tomaten à la Whistle Stop Café

Frittierte grüne Tomaten à la Whistle Stop Café

Gesamt: 20 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(0)
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Eine absolute Spezialität aus den US-amerikanischen Südstaaten und Lieblingsgericht aller Gäste des Whistle Stop Café.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Frittierte grüne Tomaten à la Whistle Stop Café

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Ei und Buttermilch in einem tiefen Teller verquirlen. Mehl, Maismehl, Salz und Pfeffer in einem weiteren, tiefen Teller mischen.

  2. Tomaten waschen, trocken tupfen und in ca. 8 mm dicke Scheiben schneiden. Tomaten erst im Mehl-Mix, dann im Buttermilch-Ei-Mix wenden.  

  3. Sie benötigen
    Fritteuse

    Öl in einer Fritteuse oder in einer tiefen Pfanne erhitzen und Tomatenscheiben in kleinen Portionen ca. 2 Minuten im heißen Öl ausbacken.

  4. Herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Meersalz bestreuen.

  5. Frittierte Tomaten mit dem Salatdressing als Dip servieren.

Svenja Kilzer
Svenja Kilzer
Ökotrophologin / Ernährungsberaterin

Bei den grünen Tomaten handelt es sich um eine spezielle Sorte, nicht um unreife Tomaten. Das Gericht schmeckt aber auch mit normalen roten Tomaten – allerdings sollte man dann eine Sorte mit einem eher festen Fruchtfleisch wählen, damit die Tomaten beim Frittieren nicht auseinanderfallen.

Svenja Kilzer
Ökotrophologin / Ernährungsberaterin

Ob am Schreibtisch oder in der Produktionsküche - mein gesamter Arbeitstag dreht sich um Essen. Von der ersten Idee für ein neues Rezept, über die Foto-Shootings, bis hin zur Erstellung von Beiträgen über Kochen und Ernährung: der Genuss steht immer Vordergrund.

3 Dinge, die immer in meinem Kühlschrank sind:
Käse, Ziegenkäse und Feta. Ein Leben ohne Käse? Sinnlos...

Das Verrückteste, das ich je gegessen habe:
Froschschenkel, in einem Bistro gegenüber vom Moulin Rouge. Ich hatte etwas absolut Außergewöhnliches erwartet, aber am Ende haben die Frösche wie Hühnchen geschmeckt!

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    202kcal
  • Eiweiß
    7g
  • Fett
    9g
  • Kohlenhydrate
    23g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    218,0μg
  • Vitamin C
    25,1mg
  • Calcium
    94,2mg
  • Magnesium
    31,3mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 1 Ei
  • 125 ml Buttermilch
  • 40 g Mehl
  • 40 g Maismehl
  • 1 TL Salz
  • 0,50 TL Pfeffer
  • 5 grüne Tomaten (Sorte! Besser keine unreifen Tomaten verwenden)
  • 1 l Öl zum Frittieren
  • Meersalz
  • 150 ml Salatdressing "Kräuter"
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Benötigte Utensilien für dieses Rezept

  • Fritteuse