REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Flamingo Donuts

Flamingo Donuts

Gesamtzeit9:40 Stunden

Zubereitung1 Stunde

SchwierigkeitSchwer
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 8 Stücke

8 Stücke
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Zahnstocher

    Aus pinkem Fondant 8 ca. 8 cm lange und 1 cm dicke Rollen formen. Zu einem Fragezeichen formen. Aus schwarzem und weißem Fondant jeweils eine ca. 15 cm lange und 1 cm dicke Rolle formen. Beide Rollen in 8 Stücke schneiden und jeweils ein weißes und ein schwarzes Stück mit etwas Wasser “zusammenkleben”. Den schwarzen Teil mit den Fingern zu einer Spitze formen und den weißen Teil mit etwas Wasser ans obere Ende der pinken Wurst “kleben”. Ins untere Ende einen halben Zahnstocher stecken. Pinken Fondant ausrollen und mit einem Messer 16 kleine Flügelchen ausschneiden. Fondant über Nacht trocknen lassen.

  • Du brauchst
    • Handmixer

    Ei mit Zucker und Vanillezucker mit dem Rührgerät schaumig aufschlagen (ca. 5 Minuten). Das Öl unterrühren und dann abwechselnd Milch, Mehl und Backpulver zufügen. Eine Prise Salz hinzugeben.

  • Du brauchst
    • Donutblech
    • Spritzbeutel

    Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen und ein Donutblech einfetten. Teig mit einem Spritzbeutel in die Mulden spritzen und die Donuts für 10-12 Minuten in den Ofen schieben. Auf einem Kuchenrost auskühlen lassen.

  • Puderzucker mit Himbeersirup, Zitronensaft und pinker Lebensmittelfarbe zu einem glatten Zuckerguss verrühren. Donuts in den Zuckerguss tauchen und auf einem Kuchenrost abtropfen und trocknen lassen.

  • Hals in den Donut stecken und die Flügel mit etwas Zuckerguss “ankleben”. Mit einem schwarzen Foodmarker ein Auge auf den Flamingo malen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie355 kcal16 %
Eiweiß3.44 g6 %
Fett7.82 g10 %
Kohlenhydrate67.3 g22 %
Vitamin A27 μg3 %
Calcium32.1 mg3 %
Magnesium7.81 mg2 %
Biotin3.1 μg7 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Machen Sie doch eine sommerliche Flamingo Party mit diesen niedlichen Flamingo Donuts und erfrischenden pinken Flamingo Drinks.

Food-Redakteurin
Dörthe Meyer

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen