• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Erdbeer-Rhabarber-Grütze

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    10
    4,0/5
    Gesamtzeit2:30 Stunden
    Zubereitung30 Minuten
    SchwierigkeitEinfach
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Portionen
    4 Portionen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Handmixer
    • Dessertgläser

    Zubereitung

      • 250 g Rhabarber
      • 40 g Zucker

      Rhabarber waschen, putzen und in 2-3 cm breite Stücke schneiden. Mit 40 g Zucker mischen und 15 Minuten ziehen lassen.

      • 1 Zitrone
      • 250 g Erdbeeren
      • 40 g Zucker

      Inzwischen Zitrone waschen und Saft auspressen. Erdbeeren waschen, trocken tupfen und halbieren oder vierteln. Mit 40 g Zucker und 2 EL Zitronensaft mischen.

      • 1 Päckchen Bourbon Vanillezucker
      • 20 g Speisestärke

      Rhabarber mit 125 ml Wasser und Vanillezucker in einem Topf aufkochen. Zugedeckt bei milder Hitze 3 Minuten köcheln, bis er weich ist. Er sollte nicht zerfallen. Speisestärke mit 50 ml kaltem Wasser verrühren, zum Rhabarber geben, unter Rühren aufkochen und 2 Minuten köcheln, bis die Grütze dick wird. Vom Herd nehmen und vollständig abkühlen lassen. Erdbeeren samt Flüssigkeit unterheben.

      • Handmixer
      • 200 g REWE Beste Wahl Schlagsahne
      • 200 g Bananen (sehr reif)
      • 150 g ja! Schmand

      Sahne steif schlagen. Bananen schälen und das Fruchtfleisch mit einer Gabel fein zerdrücken. Mit Schmand und 1 TL Zitronensaft verrühren. Sahne unterheben.

      • Dessertgläser

      Kalte Rhabarber-Erdbeer-Grütze mit Bananen-Creme abwechselnd in Dessertgläser schichten und 1 Stunde kühl stellen.

    Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe 3/2024 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie450 kcal20 %
    Kohlenhydrate47.6 g16 %
    Fett27.6 g37 %
    Eiweiß3.63 g7 %
    Ballaststoffe4.31 g14 %
    Vitamin A318 μg40 %
    Vitamin C50.3 mg50 %
    Calcium128 mg13 %

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Lachs-Pie
    2 Zutaten im Angebot
      1h 25min
      Einfach
      Paprika-Garnelen-Pasta
      • Laktosefrei
      20min
      Einfach
      Reis-Lachs-Pfanne
      • Glutenfrei
      40min
      Einfach