REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Elisenlebkuchen

27 Bewertungen
Elisenlebkuchen

Gesamtzeit1 Stunde

Zubereitung40 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Handmixer
    • Spritzbeutel
    • Spritztülle(n)
    Zutaten
    • 6 Eier
    • 180 g brauner Zucker
    • 2 EL Honig
    • 200 g Orangeat
    • 200 g Zitronat
    • 2 TL Zimt
    • 2 TL Lebkuchengewürz
    • 1 Prise(n) Salz
    • 250 g Mandeln, gemahlen
    • 250 g Haselnüsse, gemahlen
    • 1 Packung(en) Backoblaten (70 oder 90 mm)

    Backofen auf 150°C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Eier, Zucker und Honig schaumig schlagen. Orangeat und Zitronat fein hacken und mit den trockenen Teigzutaten mischen. Trockene Zutaten unter die Eimasse heben. Oblaten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und den Teig mit Hilfe von zwei Löffeln oder eines Spritzbeutels (große Lochtülle) “kuppelförmig” auf die Oblaten geben.

  • Lebkuchen im vorgeheizten Backofen je nach Größe 10 - 20 Minuten backen, bis die Oberfläche trocken ist.

  • Zutaten
    • 400 g dunkle Kuvertüre

    Kuvertüre fein hacken, im Wasserbad vorsichtig schmelzen und die Lebkuchen damit überziehen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie265 kcal12 %
Kohlenhydrate28 g9 %
Fett15 g20 %
Eiweiß6.1 g11 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wer es nicht so herb mag, kann natürlich eine Vollmilch-Kuvertüre verwenden. 

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion