• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Eis Tacos mit Erdbeersauce, Vanilleeis und Sahne

7 Bewertungen
Eis Tacos mit Erdbeersauce, Vanilleeis und Sahne

Gesamtzeit1:10 Stunde

Zubereitung25 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

1 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

  • Im Angebot
Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Sieb
  • Pürierstab
  • Spritzbeutel

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Sieb
    Zutaten
    • 35 g Butter
    • 70 g Puderzucker
    • 125 ml Milch
    • 90 g Mehl
    • 1 TL Vanillezucker
    • 1 Messerspitze Kardamom

    Butter zerlassen und nach und nach den Puderzucker einrühren. Milch unterrühren und nach und nach das Mehl hinein sieben. Puderzucker und Kardamom dazugeben und den Teig gut durchrühren. Teig ca. 30 Minuten ruhen lassen.

  • Du brauchst
    • Pürierstab
    Zutaten
    • 200 g Erdbeeren
    • 1 EL Zucker

    Erdbeeren waschen, den Strunk entfernen und die Erdbeeren pürieren. Zucker hinzufügen und nochmals pürieren.

  • Waffelhörnchen Automat vorheizen und die Waffeln backen. Waffel aus dem Automat nehmen und über ein dickes Holzbrett legen. Dort 15 Minuten auskühlen lassen.

  • Du brauchst
    • Spritzbeutel
    Zutaten
    • 200 ml Schlagsahne
    • 8 Kugel(n) Eis
    • 4 EL Zuckerstreusel

    Sahne schlagen. Taco mit Eis füllen, Sahne mit einem Spritzbeutel darauf spritzen und Erdbeersauce darüber geben. Nach Geschmack mit Streuseln verzieren.

Eis Tacos sind der neue Trend für den Sommer! Außen knusprig, innen erfrischend lecker!

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie (pro Stück)837 kcal42 %
Eiweiß (pro Stück)7.4 g13 %
Fett (pro Stück)57.6 g175 %
Kohlenhydrate (pro Stück)73.9 g27 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Verziere die Eis Tacos ganz nach Deinen Wünschen und gib noch Schokolinsen, Streusel, Gummibärchen oder andere Süßigkeiten dazu.

Food-Redakteurin
Dörthe Meyer

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion