REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Cookies-and-Cream-Eis

0 Bewertungen
Cookies-and-Cream-Eis

Gesamtzeit5:35 Stunden

Zubereitung35 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

3 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 100 g Zucker
    • 1 Paeckchen Bourbon Vanillezucker
    • 2 Eigelb (sehr frisch, Größe M)
    • 300 ml Milch
    • 1 Prise(n) Salz

    Zucker, Vanillezucker und Eigelb in einer Schüssel mit den Schneebesen des Handrührgeräts dick und cremig schlagen. Milch und Salz dazugeben und unterquirlen.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 500 ml Sahne

    Die Sahne steif schlagen und unter die Zucker-Milch-Mischung ziehen. Die Masse in ein gefriergeeignetes Gefäß füllen und für etwa 1 Stunde in den Gefrierschrank stellen. Währenddessen mehrmals mit einer Gabel durchrühren, damit sich keine großen Eiskristalle bilden.

  • Du brauchst
    • Gefrierbeutel
    • Nudelholz
    Zutaten
    • 150 g Choco Cookies (oder andere Kekse nach Geschmack)

    Die Kekse in einen Gefrierbeutel geben und mit dem Nudelholz zu Bröseln zerkleinern. Die angefrorene Mischung aus dem Gefrierschrank holen und die Kekskrümel vorsichtig unterheben. Das Eis für weitere 3–4 Stunden gefrieren, dabei in der ersten Stunde noch zweimal durchrühren.

  • Das Cookies-and-Cream-Eis etwa 15 Minuten vor dem Servieren herausholen, damit es etwas antauen kann und sich gut portionieren lässt.  

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie304 kcal14 %
Kohlenhydrate21.5 g7 %
Fett22.7 g30 %
Eiweiß3.9 g7 %
Vitamin A237 μg30 %
Vitamin B20.16 mg13 %
Calcium95 mg10 %
Zink0.5 mg6 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Natürlich kannst du das Eis auch in einer Eismaschine zubereiten, dann wird es noch cremiger. 
Für eine fettärmere Variante die Hälfte der Sahne durch Joghurt ersetzen.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion