REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Buchweizenwrap mit Lachs und Rucola

17 Bewertungen
Buchweizenwrap mit Lachs und Rucola

Gesamtzeit40 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • ⅓ Bund Petersilie fein hacken. Buchweizenmehl mit Milch, ca. 100 ml Wasser, Eiern und Olivenöl mischen. Zitronenabrieb unterrühren, salzen und pfeffern. 10-15 Minuten quellen lassen.

  • Rucola waschen und ggf. putzen. Saure Sahne mit Meerrettich glattrühren. Salzen und pfeffern.

  • Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und portionsweise Crêpes aus dem Teig ausbacken.

  • Crêpes mit Meerrettichsahne bestreichen. Lachs etwas zerzupfen und mit Rucola auf den Crêpes verteilen. Aufrollen, schräg zu Rollen schneiden und ggf. mit Spießchen feststecken.   

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie834 kcal38 %
Eiweiß31 g56 %
Fett45 g60 %
Kohlenhydrate75 g25 %
Vitamin A506 μg63 %
Kalium982 mg49 %
Calcium327 mg33 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wer Meerrettich nicht mag, kann stattdessen Frischkäse und Senf verrühren.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen