REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Bunte Blattsalate mit Rote Bete

Bunte Blattsalate mit Rote Bete

Gesamtzeit1:5 Stunde

Zubereitung25 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

8 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 2 Knolle(n) Rote Bete

    Die Rote Bete Knollen ca. 30- 40 min in siedendem Salzwasser köcheln.

  • Zutaten
    • 50 g Sonnenblumenkerne

    Sonnenblumenkerne in einer beschichteten Pfanne rösten.

  • Zutaten
    • 50 g Lollo Rosso
    • 50 g Lollo Bionda
    • 50 g Babyspinat
    • 50 g Frisée

    Die Salate waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen.

  • Du brauchst
    • Sparschäler
    • Gemüsereibe
    Zutaten
    • 2 Möhren

    Möhren schälen und mit einer Reibe raspeln.

  • Wenn die Rote Bete gar und etwas abgekühlt ist, pellen und in Würfel schneiden.

  • Du brauchst
    • Stabmixer
    Zutaten
    • 30 ml Rotweinessig
    • 30 ml Wasser
    • 1 rote Zwiebel
    • 3 TL Senf
    • 6 TL Zucker
    • Salz
    • Pfeffer
    • 60 ml Rapsöl

    Für das Dressing Essig, Wasser, Zucker, Senf, Salz, Pfeffer und die Zwiebel in ein hohes Gefäß geben. Alles mit einem Stabmixer pürieren und langsam das Öl hinzugeben.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie268 kcal12 %
Eiweiß5.75 g10 %
Fett18.6 g25 %
Kohlenhydrate21.4 g7 %
Vitamin A758 μg95 %
Vitamin E83 mg692 %
Natrium174 mg32 %
Chlorid314 mg38 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wer keine roten Finger mag, sollte sich bei der Verarbeitung der Roten Bete Küchenhandschuhe anziehen, da sie viele natürliche Farbstoffe enthält.

Köchin & Food-Stylistin
Susanne Schanz

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen