• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Blätterteigtaschen

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    Gesamtzeit50 Minuten
    Zubereitung30 Minuten
    SchwierigkeitEinfach
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Portionen
    4 Portionen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Zubereitung

      • 350 g Kartoffeln
      • Salz
      • 450 g Blätterteig, TK

      Kartoffeln schälen und in kochendem Salzwasser garen. Blätterteig in der Packung antauen lassen.

      • 100 g Speckwürfel
      • 1 Stange(n) Lauch

      In einer Pfanne die Speckwürfel bei mittlerer Hitze und ohne Fett goldbraun braten. Dann auf Küchenpapier abtropfen lassen. Lauch in der Zwischenzeit längs halbieren, von holzigen Enden befreien, waschen und in feine Streifen schneiden. In der Speckpfanne auf mittlerer Hitze für etwa 5 Minuten dünsten.

      • 100 g Emmentaler, gerieben
      • Pfeffer

      Kartoffeln abgießen, ausdampfen lassen und grob zerdrücken. Speckwürfel, Käse und Lauch zufügen, gründlich vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

      • 2 Eier, Größe M
      • 3 EL Sesam

      Den Ofen vorheizen (180 °C, Umluft). Die Blätterteigplatten quer halbieren. Die Ränder der Teigquadrate mit der Hälfte des Eis bepinseln. Von der Füllung 1 bis 2 EL mittig auf dem Teig verteilen. Jeweils eine Ecke auf die gegenüberliegende Ecke falten und die Ränder mit einer Gabel zusammendrücken. Die Blätterteigtaschen auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen, mit dem restlichen Ei bepinseln, mit dem Sesam bestreuen und für 20 Minuten goldbraun backen.

    Dies ist ein Rezept aus der Herbstausgabe 2017 unseres Kundenmagazins FRISCH & GUT.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie756 kcal34 %
    Eiweiß24 g44 %
    Fett52.5 g70 %
    Kohlenhydrate49.8 g17 %
    Ballaststoffe3.7 g12 %
    Vitamin D1.7 µg9 %
    Vitamin B121.8 μg72 %
    Calcium461 mg46 %

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen