rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/beeriger-low-carb-kaesekuchen-ohne-boden/
Beeriger Low carb Käsekuchen ohne Boden

Beeriger Low carb Käsekuchen ohne Boden

Gesamt: 85 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(121)
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Beeriger Low carb Käsekuchen ohne Boden

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Den Backofen auf 150°C Umluft vorheizen. Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Das Eigelb mit der weichen Butter, dem Quark, Zimt, Süßstoff und dem Eiweißpulver verrühren. Das Eiweiß unterheben und den Teig in eine gut gefettete Springform füllen. Etwa 50 Minuten backen. Den Kuchen nach dem Backen 15 Minuten im ausgeschalteten Backofen lassen, erst dann rausnehmen, sonst fällt er zusammen.

  2. 100 g Himbeeren pürieren und durch ein Sieb streichen. Käsekuchen mit dem Himbeerpüree  und 25 g Himbeeren verzieren.

Sophie
Sophie

Wird der Käsekuchen während des Backens zu dunkel, kann man ihn gut mit Alufolie abdecken und so fertig backen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Ernährung
Süße Sünden, ohne dass man ein schlechtes Gewissen haben muss. Finden Sie hier mehr Low-Carb-Rezepte, die Sie ganz einfach nachbacken können!
>Artikel lesen

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    200kcal
  • Eiweiß
    13g
  • Fett
    13g
  • Kohlenhydrate
    3g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Folat
    19,7µg
  • Magnesium
    10,3mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Stück/Stücke
  • 3 Eier
  • 100 g weiche Butter
  • 400 g Magerquark
  • 1 Prise(n) Zimt
  • 10 ml Flüssigsüßstoff
  • 25 g Eiweißpulver Vanillegeschmack
  • 125 g Himbeeren
Gespeichert auf der Einkaufsliste