REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Beeren-Blitzeis

232 Bewertungen
Beeren-Blitzeis

Gesamtzeit10 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Zutaten
    • 300 g Beeren-Mischung, TK

    Die Beeren aus der Tiefkühltruhe nehmen und antauen lassen.

  • Du brauchst
    • Pürierstab
    Zutaten
    • 500 g griechischer Joghurt
    • 4 EL Akazienhonig

    Von den Beeren ein paar zur Dekoration zurückbehalten. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Pürierstab grob mixen. Mit dem Löffel noch einmal gut vermengen und portionieren.

  • Zutaten
    • Kokosraspeln (optional)
    • Nüsse, z. B. Mandeln (optional)

    Das Eis mit den übrigen Beeren toppen und nach Wunsch mit Kokosraspeln, Mandelblättchen oder einer Nussmischung bestreuen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie329 kcal15 %
Eiweiß7.9 g14 %
Fett20.9 g28 %
Kohlenhydrate28.4 g9 %
Vitamin A150 μg19 %
Vitamin C44.5 mg45 %
Ballaststoffe3.4 g11 %
Calcium170.2 mg17 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Das Rezept schmeckt nicht nur mit einer Beeren-Mischung zubereitet, probiere auch sortenreine Varianten. Zum Beispiel Himbeereis getoppt mit frischer Minze.

Ökotrophologin / Ernährungsberaterin
Svenja Kilzer

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion