REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Beer Can Chicken

4 Bewertungen
Beer Can Chicken

Gesamtzeit9:20 Stunden

Zubereitung10 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Zutaten
    • 4 Zweig(e) Rosmarin
    • 4 Zweig(e) Thymian
    • 2 TL Paprikapulver
    • 1 TL Salz
    • 0.5 TL Pfeffer
    • 0.5 TL Zwiebelgranulat
    • 0.5 TL Knoblauchgranulat
    • 2 TL brauner Zucker

    Rosmarin und Thymian waschen. Bis auf jeweils einen Zweig klein hacken. Aus den gehackten Kräutern, den Gewürzen und dem Zucker einen Rub herstellen.

  • Zutaten
    • 1 Bio Hähnchen

    Hähnchen von innen und außen gründlich mit dem Rub einreiben und über Nacht einziehen lassen.

  • Du brauchst
    • Hähnchenhalter
    Zutaten
    • 100 ml Bier
    • 1 Zweig(e) Rosmarin
    • 1 Zweig(e) Thymian

    Bier sowie übrige Rosmarin- und Thymianzweige in den Flüssigkeitsbehälter füllen und das Hähnchen darüber stülpen.

  • Zubereitung im Ofen: Huhn auf einem Backblech auf die unterste Stufe des Backofens stellen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Ober-/ Unterhitze ca. 60-70 Minuten garen.

  • Zubereitung im Kugelgrill: Hähnchen bei geschlossenem Deckel mit indirekter Hitze 70-80 Minuten bei 150-160 °C garen.

  • Du brauchst
    • Geflügelschere

    Hähnchen vor dem Zerlegen noch 5-10 Minuten ruhen lassen und anschließend mit der Geflügelschere zerteilen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Kalorien565 kcal28 %
Eiweiß73.2 g133 %
Fett26.5 g35 %
Kohlenhydrate7.1 g2 %
Vitamin B121.8 μg72 %
Calcium96.3 mg10 %
Eisen4.1 mg29 %
Magnesium69.9 mg19 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Klassisch wird das Hähnchen direkt auf eine Bierdose gesteckt und gegart. Allerdings können durch die Hitze schädliche Stoffe aus der Dose auf das Huhn übergehen, wodurch diese Zubereitungsart nicht zu empfehlen ist. Alternativ gibt es Hähnchenhalter mit Flüssigkeitsbehältern, die speziell für diesen Zweck geeignet sind. Falls du dir so einen nicht extra kaufen möchtest, kannst du auch ein ofenfestes Glas verwenden. Dazu passt ein bunter Salat und Knoblauchbaguette.

Food-Redakteurin
Dörthe Meyer

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion