REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Fruchtig-leichter Basilikum-Erdbeer-Shake mit Skyr & Reis-Drink

Fruchtig-leichter Basilikum-Erdbeer-Shake mit Skyr & Reis-Drink

Gesamtzeit15 Minuten

Zubereitung15 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen
Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Mixer/Blender
  • oder
  • Pürierstab

Zubereitung

  • Zutaten
    • 300 g Erdbeeren
    • 10 g Basilikum

    Die Erdbeeren waschen, putzen und vierteln. Das Basilikum ebenfalls waschen, trocken schütteln, die Blättchen von den Stielen zupfen, ein paar für die Deko übrig lassen, den Rest grob zerkleinern.

  • Du brauchst
    • Mixer/Blender
    • oder
    • Pürierstab
    Zutaten
    • 800 ml Reis-Drink (kalt)
    • 150 g Skyr (Soja-Joghurtalternative)
    • 1 Paeckchen Bourbon Vanillezucker
    • 1 Prise(n) Salz

    Erdbeeren und Basilikum mit allen anderen Zutaten, bis auf den Erdbeerfruchtaufstrich, im Mixer fein pürieren (alternativ mit dem Pürierstab).

  • Zutaten
    • 40 g Schwartau Weniger Zucker Erdbeere
    • Erdbeeren und Basilikumblätter zum Garnieren

    Den Fruchtaufstrich glatt rühren und mit einem Löffel innen am Glasrand je 1 TL verteilen. Den Shake vorsichtig auf vier Gläser verteilen. Mit Erdbeeren und Basilikum garnieren.

Dieser cremige Drink ist nicht nur fruchtig, fettarm und vegan, sondern auch unglaublich lecker!

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Kalorien148 kcal7 %
Kohlenhydrate20.8 g7 %
Fett1.8 g2 %
Eiweiß12.7 g23 %
Vitamin E5 mg42 %
Vitamin K10.2 μg16 %
Vitamin B20.22 mg18 %
Eisen2 mg14 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Skyr kommt ursprünglich aus Island und schmeckt wie eine Mischung aus Quark und Joghurt. Er ist besonders fettarm und dabei sehr proteinreich.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen