https://www.rewe.de/rezepte/asiatische_suppe/
Asiatische Suppe

Asiatische Suppe

Gesamt: 75 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

  1. Zutaten
    400 g Entenbrust  • 3 EL Teriyakisoße

    Die Haut der Entenbrust mit einem Messer ablösen. Fleisch (ca. 300 g) in dünne Scheiben schneiden und mit 3 EL Teriyakisoße in eine Schüssel geben. Zugedeckt an einem kühlen Ort ca. 2 Stunden marinieren.

  2. Zutaten
    3 Lauchzwiebeln  • 2 REWE Bio Möhren  • 100 g Shiitake Pilze  • 1,50 l Hühnerbrühe

    Lauchzwiebeln und Möhren putzen und waschen. Lauchzwiebeln in schräge dünne Scheiben, Möhren in Stifte schneiden. Shiitake Pilze putzen und in Streifen schneiden. Möhren, Lauchzwiebeln und Hühnerbrühe in einem großen Topf aufkochen und 4-5 Minuten köcheln lassen.

  3. Zutaten
    1 EL Öl  • Koriander  • Knoblauch  • 1 Prise(n) Ingwer  • 2 Sternanis  • Salz

    Inzwischen 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pilze darin unter Wenden anbraten. Koriander, Chiliflocken, Knoblauch, Ingwer und Sternanis unterrühren und mit Salz würzen. 1/3 der Pilze als Topping beiseite stellen und den Rest zu dem Gemüse in die Brühe geben.

  4. Zutaten
    1 EL Öl  • Koriander  • Salz  • 2 EL Teriyakisoße

    Entenbrust abtropfen lassen und in 1 EL Öl portionsweise anbraten. Mit Koriander und Salz würzen. Fleisch zur Suppe geben, ca. 3 Minuten kochen lassen und mit Teriyakisoße abschmecken.

  5. Zutaten
    1 EL Öl  • 4 REWE Bio Eier  • Salz

    1 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Eier mit etwas Salz verquirlen und bei mittlerer Hitze zu einem flachen Pfannkuchen ausbacken. 

  6. Pfannkuchen in feine Streifen schneiden. Kurz vor dem Servieren Pfannkuchenstreifen in der Suppe erwärmen. Nach Belieben mit Korianderblättchen garnieren oder mit gehacktem Koriander bestreuen. Mit gehacktem Koriander, Chiliflocken und Pilzen garnieren.

REWE Deine Küche Redaktion
REWE Deine Küche Redaktion

Koch gleich die doppelte Menge der Suppe und frier den Rest portionsweise ein. Suppe eignet sich dafür sehr gut.
 

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    304kcal14%
  • Kohlenhydrate
    15g5%
  • Eiweiß
    25g46%
  • Fett
    17g23%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    789,0μg99%
  • Vitamin C
    8,5mg8%
  • Calcium
    88,3mg9%
  • Kalium
    492,0mg25%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
REWE Deine Küche Redaktion

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
4 Portionen
  • 1 Entenbrust (ca. 400 g)
  • 5 EL Teriyakisoße
  • 3 Lauchzwiebeln
  • 2 REWE Bio Möhren
  • 100 g Shiitake Pilze
  • 1,50 l Hühnerbrühe
  • 3 EL Öl
  • 1 Prise(n) gemahlener Koriander
  • Salz
  • Chiliflocken
  • etwas Knoblauch
  • 1 Prise(n) Ingwer
  • 2 Sternanis
  • 4 REWE Bio Eier (Größe M)
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste