rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/asiatische-glasnudelsuppe/
Asiatische Glasnudelsuppe

Asiatische Glasnudelsuppe

Gesamt: 60 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert. Rezepte können nur noch bis September ohne Anmeldung gespeichert werden.

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert. Rezepte können nur noch bis September ohne Anmeldung gespeichert werden.

  1. Zutaten
    1 Hähnchenbrust mit Haut und Knochen (ca. 400 g)  • 15 g frische Ingwerwurzel  • 1 REWE Regional Zwiebel  • 1 Zehe(n) Knoblauch  • 1 Stange(n) Zitronengras  • 1 REWE Regional Möhren  • 2 l kaltes Wasser  • Salz

    Hähnchenbrust gründlich waschen und in einen großen Topf geben. Ingwer, Zwiebel und Knoblauch schälen. Zitronengras waschen und alles grob in Stücke schneiden. 1 Möhre putzen, schälen und halbieren. Ingwer, Knoblauch, Zitronengras und Möhre zum Hähnchen geben, ca. 2 Liter kaltes Wasser angießen und mit Salz würzen. Aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 40 Minuten garen.

  2. Du brauchst
    Sieb
    Zutaten
    1 REWE Regional Möhren  • 1 Stange(n) REWE Regional Porree (Lauch)  • 150 g Sojasprossen  • 100 g Glasnudeln

    Übrige Möhre schälen, Möhre und Porree putzen, Porree waschen und abtropfen lassen. Gemüse in feine, 3-4 cm lange Stifte schneiden. Sojasprossen waschen und abtropfen lassen. Ca. 1 Liter Wasser aufkochen. Glasnudeln in eine Schüssel geben, mit kochendem Wasser übergießen und 2-3 Minuten darin ziehen lassen. Nudeln in ein Sieb gießen, abschrecken und in eine Schüssel mit kaltem Wasser geben.

  3. Du brauchst
    Sieb

    Hähnchen aus der Brühe heben und die Brühe durch ein feines Sieb gießen. Brühe zurück in den Topf geben. Hähnchen etwas abkühlen lassen, Fleisch vom Knochen lösen und die Haut entfernen. Hähnchenfleisch zerzupfen. Hühnerbrühe aufkochen, Möhren und Porree zufügen und ca. 5 Minuten darin köcheln lassen.

  4. Zutaten
    1 rote Chilischote  • 4 EL Sojasoße  • 50 ml Chilisauce für Huhn  • 0,50 Topf Koriander  • 2 Stiel(e) Thai-Basilikum

    Chili putzen. Chili und Sojasprossen zur Suppe geben, ca. 2 Minuten weiterköcheln. Glasnudeln abtropfen lassen. Glasnudeln und Hühnerfleisch in die heiße Brühe geben. Nochmals erhitzen und mit Soja- und Chilisoße abschmecken. Koriander und Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Suppe in tiefen Schalen anrichten, mit Kräutern bestreuen.

REWE Deine Küche Redaktion
REWE Deine Küche Redaktion

Glasnudeln sind übrigens für alle, die kein Gluten vertragen, eine tolle Alternative zu herkömmlichen Nudeln aus Getreidemehl.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    294kcal13%
  • Eiweiß
    30g54%
  • Fett
    4g5%
  • Kohlenhydrate
    38g13%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    719,0μg90%
  • Vitamin C
    22,3mg22%
  • Kalium
    830,0mg42%
  • Magnesium
    88,9mg24%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
REWE Deine Küche Redaktion

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
4 Personen
  • 1 Hähnchenbrust mit Haut und Knochen (ca. 400 g)
  • 15 g frische Ingwerwurzel
  • 1 REWE Regional Zwiebel
  • 1 Zweig(e) Knoblauch
  • 1 Stange(n) Zitronengras
  • 2 REWE Regional Möhren
  • Salz
  • 1 Stange(n) REWE Regional Porree (Lauch)
  • 150 g Sojasprossen
  • 100 g Glasnudeln
  • 1 rote Chilischote
  • 4 EL Sojasoße
  • 50 ml Chilisauce für Huhn
  • 0,50 Topf Koriander
  • 2 Stiel(e) Thai-Basilikum
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Benötigte Utensilien für dieses Rezept

  • Sieb