REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Arancini al burro: Gefüllte Reiskugeln mit Schinken & Mozzarella

46 Bewertungen
Arancini al burro: Gefüllte Reiskugeln mit Schinken & Mozzarella

Gesamtzeit2:30 Stunden

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Wasser zum Kochen bringen, salzen, Reis ins kochendes Wasser geben, nach der Hälfte der Garzeit Safran einrühren, Reis zu Ende garen. Wenn der Reis gar ist, sollte das ganze Wasser aufgesogen sein. Die Butter in Stückchen unterrühren. Parmesan reiben und unter die Reismasse rühren. Den Reis dann in einer flachen Schale ausbreiten, mit Folie abdecken und mindestens zwei Stunden auskühlen lassen.

  • Für die Füllung den Schinken und Mozzarella in kleine Würfel schneiden. Ein Schälchen mit Wasser bereitstellen (ca. 300 ml), die Hände leicht anfeuchten. Für jedes Bällchen werden ca. 130 g Reismasse gebraucht. ⅔ der Masse in die Wölbung einer Hand legen, platt drücken, dann eine Mulde formen. In diese etwas Schinken und Mozzarella geben, mit dem übrigen Reis verschließen und alles zu einer gleichmäßigen Kugel formen.

  • Sind alle Reisbällchen fertig, Mehl mit Wasser glattrühren, Paniermehl bereitstellen. Die Reisbällchen durch das Mehlwasser ziehen, dann in Paniermehl wälzen. Pflanzenöl in einem hohen Topf erhitzen, die Reisbällchen darin nach und nach frittieren. Auf Küchenpapier abtropfen lassen, heiß servieren.

Schonmal von Arancini gehört? Die gefüllten Reiskugeln sind eine Spezialität aus Sizilien und werden dort sowohl als Snack, Vorspeise oder auch Hauptgericht serviert. Wir zeigen hier die Version “al burro”.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie346 kcal16 %
Eiweiß10.4 g19 %
Fett12 g16 %
Kohlenhydrate47.8 g16 %
Magnesium22.7 mg6 %
Chlorid270 mg33 %
Calcium152 mg15 %
Natrium136 mg25 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Auch lecker: Arancini mit einer Füllung aus Hackfleisch und Erbsen.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion