• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Aprikosen-Rosmarin-Konfitüre

Eine Bewertung
Aprikosen-Rosmarin-Konfitüre

Gesamtzeit50 Minuten

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

2 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Becher

0 Becher

Du siehst die Zutaten für 0 Becher. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Pürierstab
  • Schraubgläser

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1.2 kg Aprikosen

    Aprikosen waschen, halbieren, Stein entfernen und klein schneiden.

  • Zutaten
    • 4 Zweig(e) Rosmarin

    Rosmarin waschen, trocken tupfen, Nadeln abziehen und fein hacken.

  • Du brauchst
    • Pürierstab
    Zutaten
    • 1 EL Zitronensaft
    • 500 g Gelierzucker (2:1)

    Aprikosen mit Rosmarin, Zitronensaft und Gelierzucker in einen großen Topf geben, unter Rühren aufkochen und köcheln lassen, bis das Obst weich ist. Pürieren und nochmal aufkochen.

  • Du brauchst
    • Schraubgläser

    Schaum abnehmen und das Mus sofort in sterile Gläser füllen. Fest verschließen und kopfüber ca. 5 Minuten auf ein Küchentuch stellen. Dann umdrehen und ausühlen lassen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie644 kcal29 %
Eiweiß2.7 g5 %
Fett0.4 g1 %
Kohlenhydrate155.5 g52 %
Vitamin C29.2 mg29 %
Vitamin E1.5 mg13 %
Calcium53.3 mg5 %
Kalium848.5 mg42 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wer beim Marmeladekochen noch ein bisschen mehr Zucker sparen möchte, sollte Gelierzucker 3:1 verwenden. Hier kommen auf 3 Teile Frucht nur 1 Teil Zucker.

Ökotrophologin
Diane Buckstegge

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion