• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Aprikosen-Pudding-Teilchen

8 Bewertungen
Aprikosen-Pudding-Teilchen

Gesamtzeit50 Minuten

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

8 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Backpinsel

Zubereitung

  • Zutaten
    • 2 Packung(en) REWE Beste Wahl Blätterteig (450 g, TK)

    Blätterteigplatten nebeneinander legen, auftauen lassen und quer halbieren.

  • Zutaten
    • 1 Packung(en) Puddingpulver Vanillegeschmack
    • 40 g Zucker
    • 400 ml Milch
    • 200 g Speisequark (40 %)
    • 1 Ei (Größe M)
    • 1 Dose(n) REWE Beste Wahl Aprikosen halbe Frucht (24 Fruchthälften)

    Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. In der Zwischenzeit Pudding nach Packungsanweisung mit Zucker und Milch zubereiten. Pudding auskühlen lassen. Quark und 1 Ei unterrühren. Aprikosenhälften abtropfen lassen.

  • Blätterteig füllen: Die 4 Ecken der Quadrate zur Mitte einschlagen und gut festdrücken. In die Mitte eine Portion Pudding-Quark-Masse geben und je eine Aprikosenhälfte daraufsetzen.

  • Du brauchst
    • Backpinsel
    Zutaten
    • 1 Ei (Größe M)
    • 70 g Pistazien (gehackt)

    1 Ei trennen, Eigelb verquirlen und die Ränder des Blätterteigs damit einstreichen. Mit gehackten Pistazien bestreuen. 15-20 Minuten auf der untersten Schiene des Backofens backen.

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe 2/2022 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie218 kcal10 %
Kohlenhydrate22.3 g7 %
Fett12.4 g17 %
Eiweiß4.9 g9 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Auch Pfirsichhälften machen sich super auf den Pudding-Teilchen.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion